1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Biergotts grünes München 2018

Dieses Thema im Forum "Meine Chilis" wurde erstellt von Mario, 18 November 2017.

  1. chocolate cherry

    chocolate cherry Gewächshausanbauerin

    Hübscher Fensterblick. Welche Sorten sind denn die Chili-Bonsai?
     
    Christopher84 und Mario gefällt das.
  2. Mario

    Mario Chilihead Chilihead Moderator

    Nix Bonsai...Überwinterer:)
    Es sind 7 Pot Douglah und 7 Pot Congo Choclate:)
     
    Christopher84 gefällt das.
  3. chocolate cherry

    chocolate cherry Gewächshausanbauerin

    War auch eher als Gag gemeint.;)
    Ich habe früher auch Chilis auf der Fensterbank überwintert, allerdings in einem kaum beheizten Raum bei maximal 18 °C. Die Möglichkeit habe ich jetzt nicht mehr. Ich hatte trotzdem versucht ein paar Pflanzen auf der Fensterbank zu überwintern, wenn sie keine Blattläuse hatten, dann haben sie die Blätter geworfen, ich habe es dann aufgegeben. Welche Temperatur hast du denn dort wo die Pflanzen stehen?
     
    Mario gefällt das.
  4. Mario

    Mario Chilihead Chilihead Moderator

    Zwischen 17-22 Grad
     
  5. mph

    mph Indoor- und Balkonanbauer Chilihead Administrator

    Eventuell ist dort das Licht zu wenig oder die Pflanzen haben die plötzliche Umstellung nicht verkraftet. Normal sollten sie aber trotzdem später wieder austreiben. Mit zusätzlicher Beleuchtung geht es dort aber sicher auch. Die Beleuchtung muss nicht so stark sein wenn sie das Tageslicht am Fenster ergänzt.
     
  6. chocolate cherry

    chocolate cherry Gewächshausanbauerin

    Also nicht viel anders als bei mir.

    Ich denke es lag an der Umstellung, hatte sie sehr spät reingeholt und auch so gut wie nicht zurückgeschnitten. Ich werde es diese Saison nochmal versuchen und die Pflanzen vorher mit Neem behandeln.
     
    Mario gefällt das.
  7. mph

    mph Indoor- und Balkonanbauer Chilihead Administrator

    Behandeln mit Neem ist gut, sonst gibt es die Schädlinge von draußen schnell auch drinnen.
     
    Christopher84, chocolate cherry und Mario gefällt das.
  8. Mario

    Mario Chilihead Chilihead Moderator

    So mal wieder was aus München
    Bei ca 20 Grad und Tageslicht nicht das Mörderwachstum, aber dennoch recht passabel:)
    Und , toi,toi,toi....schädlingsfrei bisher
    IMG_2850.JPG IMG_2852.JPG IMG_2853.JPG IMG_2854.JPG
    Mfg Mario
     
  9. Christopher84

    Christopher84 C18H27NO3 Chilihead Moderator

    Ich würde sagen, mehr als passabel!!
    Eine sehr schöne Bande hast du da:)
     
    Mario gefällt das.
  10. Mario

    Mario Chilihead Chilihead Moderator

    Dankööö
     
    Christopher84 gefällt das.
  11. mph

    mph Indoor- und Balkonanbauer Chilihead Administrator

    Die Pflanzen haben noch viel Zeit zum Wachsen. Meine Jungpflanzen wachsen an der Balkontür auch nur ganz langsam trotz Kunstlicht.
     
  12. Mario

    Mario Chilihead Chilihead Moderator

    Ganz unglücklich bin ich über nicht so zügiges Wachstum nicht:whistling:
     
  13. mph

    mph Indoor- und Balkonanbauer Chilihead Administrator

    Ich habe auch schon wieder Angst, dass mir bald der Platz für die Pflanzen ausgeht. Es fehlen ja sogar noch alle Capsicum annuum und die Lemon Drop, und die brauchen auch noch Platz. Ich habe jetzt schon 120cm x 60cm an der Balkontür voll stehen. Wie viel Platz hast du schon belegt?
     
  14. Mario

    Mario Chilihead Chilihead Moderator

    32x 15x15cm + 7 Rundtöpfe mit 26 cm Durchmesser

    Von dem Blattwerk was über den Rand rausschaut ganz zu Schweigen:)
     
    mph gefällt das.
  15. Mario

    Mario Chilihead Chilihead Moderator

  16. USteur

    USteur Chilihead Chilihead

    Schöne Pflanzen sind das, wachsen auch sehr nett.

    Ich muss auch die Tage aus meinen 7x7 Töpfen in größere umpflanzen bevor ich dann die Endtöpfe verwende. 7x7 ist aber mittlerweile für die meisten bei mir zu klein.... und Platz auf dem Fensterbrett ist wie immer Mangelwahre für die Endtöpfe.
     
    mph gefällt das.
  17. Mario

    Mario Chilihead Chilihead Moderator

    Danke dir....an Endtöpfe indoor ist hier gar nicht zu denken vor Ende April:)
     
    mph gefällt das.
  18. Mario

    Mario Chilihead Chilihead Moderator

    Grob überschlagen wären das ca.20x 18-25L
    Und 10x 60-100l
    Meine Frau würde mich Köpfen, sollte ich auch nur Anstalten machen, dass under Wohnung aufstellen zu wollen
     
  19. mph

    mph Indoor- und Balkonanbauer Chilihead Administrator

    Ein Teil der Rocotos wird schon Mitte März im 30 Liter Vierkanttopf bei mir auf die Fensterbank müssen, selbst wenn sie noch nicht so groß sind. Die zweite Cabe Gondol ist dann spätestens soweit, die anderen brauchen das dann als Wachstumsbooster. Einen guten Teil meiner Pflanzen werde ich schon Ende April nicht mehr hier haben. Die kommen zu meiner Mutter ins Gewächshaus. Dort ist im Gewächshaus eine Heizung für den Fall dass es Frost gibt.

    Ich habe wegen der mangelnden Breite der Fensterbank ein 40cm tiefes und geöltes Kiefernholzbrett über der bestehenden Fensterbank befestigt. So kann ich 30 Liter Vierkanttöpfe auf die Fensterbank stellen. Das Brett ist so befestigt, dass es keine Schäden an der eigentlichen Fensterbank gibt.
     
    Mario gefällt das.