Chili-Pepper's Bier-Ecke

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Christopher84, 30 Juni 2018.

  1. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Das Argus 16 Strong Original ist ein Dunkler Bock, welches relativ günstig beim Lidl zu haben ist. Recherchiert man ein wenig, so findet man heraus, dass es in Tschechien von der Pivovary Vratislavice (Hols a.s.) gebraut wird. Das Bier ist von der Farbe her tiefbraun. Hält man es gegen das Licht, so schimmert es noch rötlich im Glas. Der Schaum ist teils grobporig und teils cremig. Er ist gut stabil sowie haselnussbraun. Der Bock duftet nach Röstmalz, Karamell und tarsächlich nach überreifer Banane. Im Antrunk werde ich fast einem sehr starken und süßen Malzkörper erschlagen. Es schmeckt ebenso stark nach Zartbitterschokolade. Die Süße wird im Nachtrunk etwas kaffeeartiger. Es gibt noch Aromen von Dörrobst wie Pflaumen und Rosinen. Geschmacklich und für den Preis (49 Cent) geht das Bier echt in Ordnung.
     
    Christopher84 gefällt das.
  2. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Das Lüttjes Pilsener wird von der Privatbrauerei Wittingen gebraut. Ich habe die Flasche von einem Kumpel aus Niedersachsen bekommen. Er meinte, es sei ein Bier aus dem Billig-Sektor aber dafür mehr als in Ordnung. Farblich ist das eine schöne, gold-gelbe Farbe. Der Schaum ist feinporig, etwas zurückhaltend und relativ stabil. Das Pils duftet eher malzbetont und getreidig. Der Malzkörper ist im Antrunk sehr ausgeprägt. Dazu wirkt es noch etwas Fruchtig. Leider passiert im Nachtrunk im Bezug auf den Hopfen nicht ganz so viel. Es wird mit "feinherbe Bierspezialität mit typisch norddeutschem Charakter" geworben. Da muss ich gestehen, dass ich im Bezug auf die Bittere mehr erwartet habe. Mir ist es für ein Pils zu malzbetont und zu wenig herb. Die Rezenz ist stimmig. Trotz allem kann man es trinken, keine Frage. Es kommt halt eher wie ein Export rüber.
     
    mph und Christopher84 gefällt das.
  3. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Das Meckatzer Original Hell hat eine schöne goldene Farbe. Der Schaum ist teils mittelporig und teils cremig. Dieser hält sich gut. Das Bier duftet angenehm würzig und getreidig. Das macht richtig Lust auf den ersten Schluck. Im Antrunk gibt es eine gewisse Malzigkeit, welche wunderbar mit einer Säure harmoniert, die an Citrus erinnert. Dazu gibt es schöne, brotige Aromen. Das Bier klingt süßlich und würzig aus. Die Rezenz ist schön prickelnd und das Bier sehr süffig. Ich fand es richtig lecker und es ist sehr Empfehlenswert!
     
    mph und Christopher84 gefällt das.
  4. mph

    mph Indoor- und Balkonanbauer Chilihead Administrator

    Auch wenn es hier in der Nähe und bei mir in Mannheim Brauereien gibt, trinke ich ab und zu gerne mal ein gut gekühltes Flensburger.

    [​IMG]
     
    Lauser und Christopher84 gefällt das.
  5. Christopher84

    Christopher84 Chilihead Chilihead Moderator

    Mir ist das Flens zu herb, aber eiskalt kann das schon sehr erfrischend sein.
     
  6. mph

    mph Indoor- und Balkonanbauer Chilihead Administrator

    Ich mag das gerade weil es herb ist. Aber es muss schön kühl sein.
     
    Christopher84 gefällt das.
  7. Rainer

    Rainer Indoor- und Balkonanbauer Fortgeschrittener

    [​IMG]Das ist mein lieblings Bier dann mal Prost
     
    Lauser, Christopher84 und mph gefällt das.
  8. Christopher84

    Christopher84 Chilihead Chilihead Moderator

    Astra hat Kultstatus. Geht immer!:D
     
  9. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Mein Testbericht Astra Urtyp:
    Mein Review bezieht sich auf die Dosenversion. Es entsteht ein wunderschöner, schneeweißer, cremiger und sehr stabiler Schaum. In der Nase macht dieses Pils schon was her, es riecht blumig und macht richtig Lust auf den ersten Schluck. Im Antrunk ist es noch würzig. Im Nachtrunk macht sich eine schöne Herbe bemerkbar aber leider auch ein unpassender, komischer Nachgeschmack. Das trübt ein wenig das Ergebnis.

    Mein Review zum Flensburger Pilsener:
    Der Schaum war relativ cremig aber leider sehr instabil. In der Nase gab es leicht brotige Noten. Der Antrunk war sehr angenehm und als ich mich gerade auf ein süffiges Pils gefreut habe, schlug im Nachtrunk eine typisch friesisch herbe Bittere zu. Das ist nur etwas für norddeutsche Pilsliebhaber.
     
    mph gefällt das.
  10. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Am Wochenende gab es noch 2 Testbiere:
    Das Fürst Wallerstein Zwickel hat einen schönen und relativ stabilen Schaum, der leicht cremig ist und eine hefetrübe Färbung hat. In der Nase ist es malzig und hefig. Der Antrunk gestaltet sich recht süffig, es kommen feine Malznoten und ein Hauch von Nelke zum Vorschein. Im Nachtrunk gibt es eine angenehme Bittere. Für mich eines der besten Biere aus dem Hause Fürst Wallerstein, da es doch extrem süffig ist und ich an einem guten Abend davon auch mal ein paar Flaschen vernichten kann.

    Das Krombacher Weizen war für mich eine Enttäuschung. In der Nase gab es noch angenehme fruchtig bananige Aromen aber im Geschmack ging hier nicht so viel ab. Es war alles recht banal und gewöhnlich. Die Rezenz lies hintenraus dazu noch nach. Da gibt es bei weitem bessere Hefeweizen.
     
    mph und Christopher84 gefällt das.
  11. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Das Argus 11 Premium Original ist ein Lagerbier, welches relativ günstig beim Lidl zu haben ist. Recherchiert man ein wenig, so findet man heraus, dass es in Tschechien von der Pivovary Vratislavice (Hols a.s.) gebraut wird. Es entsteht ein recht üppiger und cremiger Schaum, welcher aber nach und nach grobporiger wird und sich dann fast auflöst. Farblich ist das ein schönes gold-gelb. Der Duft ist ansprechend. Es hat eine gewisse Malzigkeit aber der Hopfen kommt auch grasig sowie würzig daher. Der Antrunk ist nicht so süß wie vermutet, dafür aber schön würzig, getreidig und es gibt angenehme Zitronenaromen. Der Saazer Hopfen macht dieses Bier sehr lecker, grasig und hopfig im Nachtrunk. Die Bittere ist sehr passend. Ich finde das Bier im Gesamtpaket sehr gelungen, süffig und lecker.

     
    mph und Rainer gefällt das.
  12. Hanno1896

    Hanno1896 Marco T. Chilihead

    Bei mir stehen Immernoch die Rezessionen zu den Weizenbieren von @Lauser Aus.
    Aber die kommen noch.versprochen.
    Hab gerade nur eine kleine Bierpause,weil meine Synapsen zu gestresst sind von dem ganzen Herforder auf dem Festival.ich mag das Zeug einfach nicht aber es gab auf dem Stagegelände einfach nichts anderes.
     
    Lauser gefällt das.
  13. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Herforder habe ich noch nie getrunken. Ist wohl recht herb gewesen :p
     
  14. Hanno1896

    Hanno1896 Marco T. Chilihead

    Recht herb würde ich jetzt nicht sagen.schmeckt eher als hätte jemand sein Kleingeld im Fass verloren
     
  15. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Oh also ein metallischer Geschmack. Vielleicht filtrieren die das Bier mit Kieselgur und davon kam etwas ins Bier. Oder das Bier kam tatsächlich mit Metall in Berührung.
     
  16. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Hier mal etwas anderes. Das Herstellungsverfahren ähnelt ja dem eines Bieres.

    Beim Somersby Apple Cider will kein Schaum entstehen. Farblich passt das schön zu Apfelsaft und ist hellgelb-golden. Es duftet herrlich nach Äpfel. In der Nase ist die Süße und die Säure recht ausgeglichen und harmonisch. Geschmacklich schmeckt der Cider richtig lecker. Es gibt sowohl eine schöne Süße als auch Säure. Das macht diesen Apfelcider zu einem tollen Sommergetränk. Ich finde aber auch, dass es einen kleinen, minimalen Fehlgeschmack gibt, der etwas künstlich schmeckt. Dieser hält sich aber noch im Rahmen.
     
    mph gefällt das.
  17. mph

    mph Indoor- und Balkonanbauer Chilihead Administrator

    Eben gelesen: "Bitte bei dieser Hitze nicht duschen oder das Auto waschen. Die Brauereien brauchen das Wasser dringender!"
     
    Hanno1896 und Lauser gefällt das.
  18. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Dieses Bier gab es im Rahmen einer Craftbeer Aktion beim Lidl. Das Irish IPA der Rye River Brewing Company hat einen sehr üppigen Schaum. Dieser ist leicht beige, sehr stabil und am Glas haftend sowie in der Pore fein bis cremig. Farblich ist es orangen und trübe. Es wurde "Vic Secret" Hopfen verwendet. In der Nase ist es eine richtige Fruchtbombe. Ich erkenne Maracuja, Mandarinen, Orangen, Mango, Pfirsich, Citrusfrüchte und malzige Aromen. Der Antrunk hat eine malzig-fruchtige Süße mit Honigaromen. Die Tropenfrüchte gehen hier etwas in der Süße "baden". Im Mittelteil kommt eine Grapefruit-Bittere ins Spiel. Die Bittere wird im Nachtrunk dann intensiver. Hier klingt das IPA pinienartig und leicht harzig aus. Insgesamt ist das ein gelungenes IPA und für den Preis (1,49 € für 0,5 Liter) zu empfehlen.
     
    mph gefällt das.
  19. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Auch dieses Bier wurde beim Lidl im Rahmen einer Craftbeer Aktionswoche gekauft. Der Dark Vanilla Porter der Box Steam Brewery hat einen cremigen, beigen und gut stabilen Schaum. Farblich ist der Porter fast schwarz. Hält man ihn gegen das Licht, so schimmert es noch rötlich. In der Nase ist dieser Porter einfahc nur toll. Es duftet herrlich nach Karamell und Vanille. Im Hintergrund gibt es noch ein paar süßliche Kaffeearomen. Das macht richtig Bock auf den ersten Schluck. Im Antrunk gibt es direkt wieder Vanillearomen. Dazu gibt es hier eine malzaromatische Süße. Diese ist aber nicht zu aufdringlich. Im Nachtrunk gibt es Kaffeearomen, eine angenehme Bittere und eine etwas säuerliche Note. Die Rezenz ist sehr zurückhaltend. Den Porter fand ich erstaunlich süffig und gelungen. Für 99 Cent war der halbe Liter zudem noch sehr erschwinglich.
     
    mph gefällt das.
  20. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Als ich vorher mit meinem Kumpel unterwegs war, wurde das Benediktiner Hell aus der Dose "geschwind" getrunken. Kann ich nicht weiter empfehlen. Ich fand es mies. DIe Glasflaschenversion habe ich noch hier, die wird irgendwann mal genauer durchleuchtet.
     
    mph gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden