Der "Was gibt es zu essen"-Thread

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von mph, 16 Juli 2017.

  1. mph

    mph Indoor- und Balkonanbauer Chilihead Administrator

    Das ist zu lange auseinander gewesen. Ich meine aber die Samyang wäre etwas schärfer gewesen.
     
    Lauser und Jigsaw gefällt das.
  2. Jigsaw

    Jigsaw lebt im Ponyhof und kennt die Bienenkönigin Chilihead

    Ich habe es mir gerade gemütlich mit einem Dessert gemacht und diesen süßen Moment habe ich festgehalten:
    [​IMG]
     
    Jürgen, Christopher84, Lauser und 2 anderen gefällt das.
  3. Hanno1896

    Hanno1896 Marco T. Chilihead

    Sieht lecker aus.um was handelt es sich denn genau?
     
    Jigsaw gefällt das.
  4. Jigsaw

    Jigsaw lebt im Ponyhof und kennt die Bienenkönigin Chilihead

    Das ist Mango Lupinen Ersatz (bekam ich geschenkt) mit Walnuss-Eiscreme, Kiwi, Müsliriegelstücken und Schokoraspeln.
     
    Lauser und Hanno1896 gefällt das.
  5. Hanno1896

    Hanno1896 Marco T. Chilihead

    Walnuss Eis ist genial.ich liebe es :inlove:
     
    Jigsaw gefällt das.
  6. Jigsaw

    Jigsaw lebt im Ponyhof und kennt die Bienenkönigin Chilihead

    Oh ja, das finde ich auch sehr gut. :)
     
  7. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Die Volcano von Paldo muss ich noch verkosten. Sie soll auf jeden Fall sauscharf sein.

    Ich fand die Nongshim sehr gut aber es gibt noch geilere, das stimmt.
     
    Jigsaw gefällt das.
  8. Jigsaw

    Jigsaw lebt im Ponyhof und kennt die Bienenkönigin Chilihead

    Ich habe die Samyang Mala und die 2x spicy mittlerweile im Direktvergleich verkostet. Da muss ich doch zugeben, die 2x spicy schlägt eindeutig härter zu. Da war ich offengestanden total erledigt von beiden zusammen und musste den Test pausieren.
    Wenn die Paldo Volcano sich als noch schärfer erweist, dann fühle ich bei deinem Test mit dir, Raffael. :D
     
    mph und Lauser gefällt das.
  9. Jigsaw

    Jigsaw lebt im Ponyhof und kennt die Bienenkönigin Chilihead

    25°C im Schatten habe ich heute gehabt, da brauchte ich gerade eine kleine Abkühlung.

    [​IMG]
     
    Jürgen, Lauser und mph gefällt das.
  10. Jigsaw

    Jigsaw lebt im Ponyhof und kennt die Bienenkönigin Chilihead

    Gestern hatte ich Maiskolben mit Steinpilzbutter und ein Eis zum Mittag. Abends noch eine Nongshim-Suppe, die war wirklich gut und wird von mir öfter gekauft.

    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
     
    Jürgen, mph, Lauser und einer weiteren Person gefällt das.
  11. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Die Shin Ramyun ist DER KLASSIKER von Nongshim schlecht hin. Die hat Kultstatus und ist richtig lecker.
     
    Jigsaw gefällt das.
  12. Jigsaw

    Jigsaw lebt im Ponyhof und kennt die Bienenkönigin Chilihead

    Ja, die lohnt sich. Hatte die tatsächlich jetzt auch zum ersten Mal, obwohl ich schon seit der Kindheit Asia Suppen schlürfe.
     
    Christopher84, mph und Lauser gefällt das.
  13. Jigsaw

    Jigsaw lebt im Ponyhof und kennt die Bienenkönigin Chilihead

    Heute gab's eine Samyang Kimchi. Die hat mich nicht so vom Hocker gehauen, hätte etwas mehr Pep haben können.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Jetzt stehen meine Favoriten eigentlich soweit fest. :)
     
    Jürgen, Lauser, mph und einer weiteren Person gefällt das.
  14. Lauser

    Lauser Chililiebhaber Chililiebhaber

    Ich mag die dennoch :p
     
    Jigsaw gefällt das.
  15. Jigsaw

    Jigsaw lebt im Ponyhof und kennt die Bienenkönigin Chilihead

    Darüber bin ich nicht verwundert. Ich denke mit ca. 100 ml weniger Wasser schmeckt sie mir auch gut. Wobei ich mit Kimchi Aroma schon bessere hatte.
     
    Lauser gefällt das.
  16. Christopher84

    Christopher84 Chilihead Chilihead Moderator

    Samstag Abend.
    Sonne.
    Lecker Bier.
    Lecker Essen.


    Pommes Pita uns ein gescheites Bier!:inlove:
     
  17. Jigsaw

    Jigsaw lebt im Ponyhof und kennt die Bienenkönigin Chilihead

    Gestern war es scharf!
    Zurück vom Vinh Loi Supermarkt verkostete ich drei Produkte aus fermentierten Sojabohnen mit Chili.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Die gab es dann mit Quingtian Nudeln:
    [​IMG]

    Sehr lecker!
     
    Jürgen, Lauser, mph und einer weiteren Person gefällt das.
  18. mph

    mph Indoor- und Balkonanbauer Chilihead Administrator

    Ob man so etwas selbst machen kann?
     
  19. Christopher84

    Christopher84 Chilihead Chilihead Moderator

    Von meinem gestrigen Essen gibt es leider nicht viele Fotos:D
    Aber eins habe ich noch:
    Ein ca. 200g Porc Du Roc Tomahawk Kotelett.
    So ein zartes Kotelett habe ich selten gehabt.
     
    Jürgen, Jigsaw und mph gefällt das.
  20. Jigsaw

    Jigsaw lebt im Ponyhof und kennt die Bienenkönigin Chilihead

    Mit den richtigen Bakterien sollte das klappen.
    Das Ferment rechts im Bild schmeckt übrigens wie ein Pickle, es enthält Zitronensäure, Gewürze und ist in Öl. Ob die Chilis darin fermentiert sind ist nicht angegeben. Schmeckt sehr gut, ist ordentlich scharf und daher lohnt sich der Kauf.
     
    Christopher84 und Lauser gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden