3-2-1 Spare Ribs

Bernd

Olles Kaninchen
Chilihead
Beiträge
842
Tatort: Outdorchef Chelsea 570.
48DCF3E6-74D3-41C2-8BE8-981B6FCCB466.jpeg

Die 3-2-1 Spareribs, nach amerikanischer Art klappen am besten mit den richtigen dicken Rippenstücken welche auch dort verwendet werden.
Meine habe ich mir bei Selgros besorgt, ein Rippenstück kommt auf etwa 1,3-1,5 kg und wurde in passende Stücke zerlegt.
Silberhaut abziehen und innen entlang des Knochens leicht einritzen.
Zuerst Salz und Pfeffer drauf.
4EFA0968-8573-4C55-B503-9886816D33FB.jpeg


Den Kugelgrill vorbereiten mit einem zweireihigen Minionring.
Nicht wie hier komplett legen, 1/3-1/2 genügt.
Auf den Anfangsbereich gewässerte Räucherchips geben.
2270AEF7-E8F8-44B2-BF9D-25BBA8B72733.jpeg


Nun die Rippenstücke für 3 Stunden bei indirekten 110-120*C in die Kugel.
FEE0A503-DE0B-4B44-8573-3BDAF6F5DE33.jpeg


Nach 3 Stunden sollte es dann so aussehen.
4323F164-E162-4E08-AAA7-B221E79482C1.jpeg


Die Spareribs nun mit Apfelsaft in Alufolie einwickeln, so das der Saft in der Folie bleibt und für weitere 2 Stunden bei 110-120*C dämpfen.
DC8253E6-5462-4109-AB4D-0FAF67447DD2.jpeg


Danach werden die Ribs aus der Folie genommen und mit BBQ-Sosse mehrfach lackiert und immer wieder gewendet.
Mit der Temperatur bin ich dann auf 150-160*C hoch gegangen.
Das dann für eine knappe Stunde.
7C167738-1587-463E-91A3-FD1018693078.jpeg


Gut wars.:)
09F7FDC6-A83C-4956-BAD1-800475C573A2.jpeg
 
Chili-Shop24 Dünger für Chilipflanzen
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten