4 Sorten. Hier Sorte 3. welche könnte das sein vermute Habanero Rotspitz

Polli11

Neumitglied
Beiträge
12
Habe dieses jahr ein ziemliches durcheinander bei meinen Sorten, mir hat es die Beschriftung runtergewaschen . Leider sind auch alle sorten grün geblieben.
4 Sorten?. Hier Sorte 3. Von der Form vermute ich Habanero Rotspitz, hatte da einen Samen darunter. Hatte in der Vergangenheit welche die so ausschauen und aber saftig rot waren
 
Habanero Rotspitz scheint irgendein Fantasiesortenname zu sein. Ohne Bild kann man sowieso nichts dazu sagen. Blättere dich mal durch die Sortenbeschreibungen der Capsicum chinense durch. Es gibt zwar viele Habanerosorten, rot reifen viele davon ab, spitz sind nur wenige. Allerdings gibt es teilweise die Unsitte Capsicum chinense einfach Habanero zu nennen. Daher könnten es vielleicht auch verschiedene 7 Pot und Trinidad Scorpion sein. Diese haben wenigstens oft eine Spitze oder einen Stachel.
 
Habanero Rotspitz scheint irgendein Fantasiesortenname zu sein. Ohne Bild kann man sowieso nichts dazu sagen. Blättere dich mal durch die Sortenbeschreibungen der Capsicum chinense durch. Es gibt zwar viele Habanerosorten, rot reifen viele davon ab, spitz sind nur wenige. Allerdings gibt es teilweise die Unsitte Capsicum chinense einfach Habanero zu nennen. Daher könnten es vielleicht auch verschiedene 7 Pot und Trinidad Scorpion sein. Diese haben wenigstens oft eine Spitze oder einen Stachel.
Ich hab die samen so von einem Züchter vor Jahren unter dem Namen bekommen. Und hab sie jedes Jahr auch wieder so angebaut. Nur dieses Jahr ist fast nichts aufgegangen. Und alles irgendwie durcheinander bzw viele auch gar nicht mehr weil die Samen zu alt waren
 
Sorry hatte. Das Foto vergessen

IMG_20231003_170454.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
So, ich hatte Glück das im glashaus doch noch 2 ne Farbe gekriegt haben. Beim Scoville bestimmen bin ich nicht so gut drauf. Aber würde sie so gegen 10 schätzen. Also extrem scharf. kennt die einer von euch

IMG_20231021_112820.jpg


IMG_20231021_112839.jpg


IMG_20231021_112952.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Wenn ich mir die Chilisorten der Art Capsicum chinense gefiltert nach H wie Habanero anschaue,
dann fallen mir folgende Habanerosorten auf, die zumindest Ähnlichkeit haben:
Bei normalen Habanero Red hatte ich aber auch schon, dass die Form etwas variiert hat und dass spitzere Früchte als üblich dabei waren oder welche, die etwas an 7 Pot erinnert haben.
 
Es könnte sich um eine Habanero rot, ursprünglich aus der EHZ ReinSaat handeln. Die Beeren sind spitz, färben sich von grün über orange nach rot. Der Schärfegrad liegt zwischen 9 bis 10.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph
Ich glaub mal dies erklärt auch die Bezeichnung Habanero Rotspitz. Ich hatte damals von einem Züchter 2 verschiedene Samen bekommen. Eine mit Habanero rot und eine mit Habanero rot spitz. Vielleicht hab ichs mir damals einfach mit diesem Namen angeschrieben. Wird wohl kein Unterschied sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph
Chilimühle Floragard TKS 2
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten