Biete Abgabe Pflanzen

firlefanz7

Neumitglied
Beiträge
6
Hallo,
ich bin an Pflänzchen interessiert und würde die Kosten für den Versand tragen.
Wohne in NRW. Bitte um Kontaktaufnahme, wir es abwickeln können. PayPal vorhanden.
Habe noch keine Zuchterfahrung, aber man kann ja lernen.
Viele Grüße

Dieter
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
8.869
Viel besser für das Lernen, wie man mit den Pflanzen umgeht, ist es eigentlich wenn man selbst aussät und großzieht. Wir unterstützen Neulinge im Chilianbau im Forum gerne mit ihren Fragen zum Anbau. Wo sollen die Pflanzen denn hin, drinnen in die Wohnung, raus auf den Balkon, in den Garten?
 

firlefanz7

Neumitglied
Beiträge
6
Hallo,
also die Pflanzen sollen in die Wohnung. Natürlich würde ich auch gerne Samen säen. Ich scheue aber noch den Kauf einer Heizmatte, wenn aber erforderlich, dann würde ich mir eine zulegen. Einige Samen würde ich zunächst antesten ,(Keimfähigkeit) und dann in einen kleinen Gewächshaus ziehen wollen. Ein entsprechender Raum am Arbeitsplatz mit Tageslicht und konstanten 26 C Tagestemperatur böte auch ein entsprechendes Refugium. Nach den Eisheiligen dann auf dem heimischen Balkon stellen. So wäre der Plan. Vielleicht bin ich besser beraten, mir vorgezogene starke Pflanzen zu kaufen und zu gegebener Zeit nach draußen zu verlagern. Ich beginne gerade erst, meine Erfahrungen zu machen. So langsam soll es aber nun losgehen. Für Anregungen bin ich sehr dankbar. Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet.

Dieter
 

firlefanz7

Neumitglied
Beiträge
6
Hallo Lemon Stopper,
ich würde die Habanero Braun nehmen, scheint gut für den Balkon zu sein. Und die BBG x Naga Apricot aufgrund des Geschmacks. Also, wenn du meinst, dass sie den Transport überstehen. Ich freue mich auf Nachricht.
 

Lemon Dropper

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
1.774
Das geht in Ordnung . Wegen dem Transport an sich mache ich mir keine Sorgen eher das sie tagelang in irgendeiner Lagerhalle liegen wegen zu hohen Paket aufkommen.
Ich kann sie Freitags verschicken wenn du magst , oder eben noch ein bis zwei Wochen warten .
 

firlefanz7

Neumitglied
Beiträge
6
Hallo, lieber noch 1 - 2 Wochen warten. Bis sich wieder Normalbetrieb eingestellt hat. Eine Frage hätte ich noch, ist es sinnvoller eine Heizungsmatte mit regulierbaren Thermostat zu nehmen? Hast du einen Tipp - ich glaube für die Samen - Anzucht ist es zweckmäßig. Hätte da auch eine andere Verwendung für. Soviel Strom ziehen die ja gar nicht.......Nun, denn - sag bitte Bescheid, was du für die Pflanzen bekommst, dann sende ich dir das Geld.
Im voraus sage ganz herzlichen Dank und verbleibe mit freundlichen Grüßen aus good old Gelsenkirchen.

Dieter
 

Lemon Dropper

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
1.774
Für die Pflänzchen an sich wollte ich nichts haben , wenn du aber Lust hast kannst uns hier zeigen wie du die kleinen gross kriegst und reichlich erntest .

Gekeimte Pflänzchen brauchen keine Heizmatte mehr , denen reichen 17 - 18 grad Raumtemperatur.
Um sie keimen zu lassen kannst du sie auf eine stellen , alternativ tuts auch die abwärme eines Routers oder Recievers, eine warme Fensterbank oder ähnliches. Das ist eigentlich egal wie, Hauptsache du hast dauerhaft etwa 26 - 29 Grad in der Erde.
Wenn du zufällig ein heizkeller hast wo der Kessel den ganzen Raum 24 / 7 sowieso auf die Temperatur heizt kannst du sie auch einfach dort keimen lassen.
 

firlefanz7

Neumitglied
Beiträge
6
Hi Lemon Dopper,
Montag wäre prima.
Wenn du mir die bereits genannten sendest, oder aber noch andere abgeben möchtest - max. 4 . würde ich mich freuen.
Sie werden es auch gut bei uns haben!
Bitte teile mir mit, welche Auslagen du dafür erhebst.
Wie übermittel ich meine Anschrift, oder das sie hier im Forum öffentlich gemacht wird?
Danke im voraus.
Dieter
 

Lemon Dropper

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
1.774
Oben in der leiste müsstest du ein Symbol in Briefform haben . Zwischen deinem Avatar und der " Glocke " für Benachrichtigungen .
Dort kann man eine Private Unterhaltung führen .
 
Oben Unten