BBG Jami Peach Ghost kräuselt die Blätter

Christopher84

Addicted
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.678
Hat jemand eine Ahnung, was das für Verwachsungen und braune Flecken sein könnten?
Fraßfeinde sind keine zu sehen und sie ist die einzige betroffene Pflanze...
Ich habe erst an Kälteschäden gedacht und habe die Pflanzen an ein Südfenster gestellt. Die nachkommenden Blätter scheinen aber das selbe Problem zu haben...
Ich bin ein bissl ratlos:confused:
 

Mario

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
777
Könnte mir gut vorstellen, dass das 2 verschiedene Sachen sind....die Blätterkräuselung hatte ich auch...denke das liegt am Wasser/Dünger Haushalt...bei den flecken könnte es sich auch um einen Pilz handeln...will aber den Teufel nicht an die Wand malen
 

Mario

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
777
Bei nem Kälteschaden wären die Blätter viiiiiiel schlaffer und würden dir innerhalb von n paar Tagen vertrocknen...und so siehts mal definitiv nicht aus
 

Christopher84

Addicted
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.678
Das sieht so aus wie Altschäden nach einem Blattlausbefall, aber Blattläuse habe ich keine gefunden. An keiner Pflanze.
Es muss also etwas von den genannten Symptomen sein.
Die Blattfarbe ist mir auch definitiv zu dunkel im Gegensatz zu den restlichen Pflanzen.
Bilder von den Flecken folgen...
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
10.099
Die "aufgepumpten" Blätter könnten schon auf eine Überdüngung hindeuten, oder?
Ja, kann sein.
Wenn die Blätter stärker verkrüppelt wären hätte ich noch einen anderen Verdacht gehabt. Aber da habe ich nichts gefunden was den Verdacht bestätigen könnte.
Das sieht so aus wie Altschäden nach einem Blattlausbefall, aber Blattläuse habe ich keine gefunden. An keiner Pflanze.
Das kann auch ein anderes Schadinsekt gewesen sein. Zykaden können auch Saugspuren hinterlassen.
 
Oben Unten