Sauce BBQ-Sauce St. Louis Style, Missouri

Seneca

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
1.431
Sehr süß, leicht säurehaltig, zähflüssig und vor allem tomatig, schönes Raucharoma. Ihr könnt auch Chipotle oder Pimenton de la Vera verwenden.
Hier sieht man wie unterschiedlich die Saucen in USA sind. In manchen Gegenden eher sauer, in anderen wiederum süß oder beides.

  • 1 fein gehackte Zwiebel
  • 850 ml passierte Tomaten
  • 2 Esslöffel Dijon-Senf
  • 50 ml Apfelessig
  • 60 ml Zuckersirup
  • 60g brauner Zucker
  • 2 Esslöffel flüssiges Raucharoma (z.B. Hickory)
  • 1 Esslöffel Meersalz
  • 2 Esslöffel granulierter Knoblauch
  • 2 Esslöffel Paprika
  • 1 Esslöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Cayenne Pfeffer
Alles in einen Topf und 4 min kochen. Dann runterstellen und eine Stunde köcheln lassen. Die Zwiebel darf gerne stückig drin sein. Je nachdem wie fein ihr sie geschnitten habt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph
Gustini.de OTTO
(Werbung, Affiliate-Links)
Oben Unten