Testbericht Blair's Death Rain Habanero Chips

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
13.803
Blairs_Habanero_Chips.JPG


Zutaten:
(laut Zutatenliste auf dem deutschsprachigen Aufkleber des Importeurs) Kartoffeln, Sonnenblumen- oder Maisöl, Schilfrohrextrakt, Salz, Paprika, Knoblauch, Gewürze, natürliches Raucharoma, Habanero-Chilis

Geruch:
Riecht nach Chips, leicht rauchig

Geschmack:
Würzig, leicht rauchig, etwas nach Paprika, ordentlich Schärfe

Schärfe:
Meine Schärfe: 8
Händlerangaben pauschal: keine genauere Angabe auf der Tüte, nur "OMG" und "FEEL ALIVE"

Fazit:
Gute Chips mit hoher Schärfe, für Nicht-Scharfesser zu heftig, für richtige Scharfesser haben sie eine gute Schärfe. Die Schärfe variiert gelegentlich. Ich hatte schon Tüten mit etwas weniger Schärfe. Die aktuelle Tüte ist sogar eher eine Schärfe 9. Was "Schilfrohrextrakt" bei den Zutaten ist und wofür das gut sein soll, ist mir allerdings ein Rätsel.

Kaufempfehlung: Ja
 
Die hatte ich auch schon mehrfach.
Für einen "Normalo" sind die Dinger gar nix.
Stehe ich voll drauf:)

Ich schließe mich der Kaufempfehlung von Markus an!
 
Chilimühle AutoPot
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten