Capsicum annuum

Capsicum annuum gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae) und ist eine Art innerhalb der Gattung Paprika (Capsicum). Capsicum ist die neulateinische Ableitung des griechischen Wortes kapsa = "Kapsel". Die wissenschaftliche Bezeichnung "annuum" leitet sich von "einjährig" ab. Da alle Capsicum-Arten mehrjährig sind - zumindest wenn man sie überwintert und nicht der Kälte aussetzt - ist die Bezeichnung "annuum" so zu sehen, dass die Pflanzen in unseren Breiten meistens nur eine einzelne Saison kultiviert werden.

Der Wuchs ist oft schlank, manche Sorten können auch klein bleiben, was oft bei Ziersorten der Fall ist. Die Blätter sind glatt, mit langem Stiel, teilweise recht ledrig und dunkelgrün. Die Blüten sind relativ groß, meistens rein-weiß, bei manchen Sorten auch violett. Normal gibt es nur eine Frucht pro Knoten. Bei manchen Ziersorten sind die Knoten so dicht beieinander, so dass es aussieht als würden die Früchte büschelweise wachsen. Die Frucht ist meist hängend, kann aber auch bei Sorten mit kleinen Früchten aufrecht stehen und hat einen relativ dicken Fruchtstiel.

1645399370612.png


1645399382112.png


Typische Vertreter der Art Capsicum annuum sind alle Gemüsepaprika, Cayenne, Jalapeno, Serrano. Sorten der Art Capsicum annuum lassen sich untereinander und mit Sorten der Arten Capsicum frutescens und Capsicum chinense einfach kreuzen. Welche Kreuzungen möglich sind ist in den folgenden Anleitungen beschrieben:
 
Growland.net OTTO
(Werbung, Affiliate-Links)
Oben Unten