Mit Chili Chili Relish / Chutney

Andi_Reas

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
1.396
Vor einigen Wochen habe ich ein Chili-Zwiebel-Relish in Anlehnung ans Rezept von Hansemann aus dem HP Forum gemacht.
Mittlerweile habe ich 4 verschiedene Relishs gemacht und bin in Alex's (@Hot and Spicy) Faden auf eine komplett andere Variante gestoßen. Der Geschmack unterscheidet sich deutlich, deshalb eröffne ich hier einen eigenen Faden für Relishs/Chutneys.
Bitte in diesem Faden keine Soßen posten.

Im ersten Post werde ich die verschiedenen Rezepte verlinken.

Chili-Zwiebel-Reliesh
Chili-Zwiebel-Aprikosen-Relish
Chili-Zwiebel-Speck-Schwarzbier-Relish
Chili-Zwiebel-Pflaumen-Relish
 
Zuletzt bearbeitet:
Chili-Zwiebel-Speck-Schwarzbier-Reliesh

  • 1500g Chili
  • 1500g Zwiebel
  • 750 Speck
  • Frühlingszwiebeln (grün von 2 Bund)
  • 1 Glas eingelegte Balsamicozwiebeln
  • 500 ml Schwarzbier
  • 3TL Rauchsalz
  • 5g Kümmel
  • 3TL geräuchertes Palrikapulver
  • 60g Salz
  • 1TL Pfeffer
  • 300ml weißer Balsamicoessig
  • 300 Zucker
  • 1kg Einmachzucker
  • Einmachhilfe

IMG_20200830_122636.jpg

IMG_20200830_172757.jpg

IMG_20200830_120639.jpg

IMG_20200830_124347.jpg

IMG_20200830_124724.jpg

IMG_20200830_125316.jpg

IMG_20200830_125326.jpg

IMG_20200830_125829.jpg

IMG_20200830_131355.jpg
IMG_20200830_150428.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
IMG_2020-07-30_14-42-27.JPG


IMG_20200730_142449.jpg



meine Zutaten:
  • 1kg Chili (Aji Fantasy, Fresno, Monkey Face, Rocoto Marlene, Lemon Drop, Fronterra Sweet, Aji Guyana, Aji Golden, Thai Chili, Chupetinha, Lemon)
  • 1kg Zwiebel
  • 150g normaler Zucker
  • 1000g Gelierzucker 2:1
  • 200ml Olivenöl
  • 120g Tomatenmark
  • 160ml weißer Balsamico
  • 50g Salz
  • 1TL geräucherte Paprikapulver
  • 1/2 TL Rauchsalz
Das Rezept habe ich leicht abgewandelt, wollte es nicht ganz so süß und weniger Menge, ist trotzdem noch sehr süß, schmeckt aber sehr gut. Das Vorgehen ist wie bei Hansemann, allerdings direkt kochend heiß in abgekochte Gläser gefüllt und die dann direkt nochmal ins heiße Wasserbad gelegt. Beim nächsten Mal würde ich es mit nur ca. 750g Gelierzucker probieren, wegen der Konsistenz.
Die Schärfe ist sehr angenehm, "Normalscharfesser" können es gut essen, schätze Stufe 4.
 
Zuletzt bearbeitet:
AfB Refurbished IT Dünger für Chilipflanzen
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten