Chili-TÜV Lemon Dropper

Lemon Dropper

Chilihead
Chilihead
Beiträge
1.245
Ja das habe ich natürlich überhaupt nicht beachtet.
Dabei ist so naheliegend das es schon wieder unwesentlich erscheint
 

Christopher84

Addicted
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.616
Okay. Das ist klar...

Ich hab schon gedacht, dass ihr in Bayern Frostschutzmittel im Trinkwasser habt, damit die Leitungen nicht zufrieren:laugh:
 

Lemon Dropper

Chilihead
Chilihead
Beiträge
1.245
Jetzt denkst du bestimmt dran
Jetzt wird mir auch klar warum es nie mit den Naga Vipers geklappt hat . Vieleicht ist diese Sorte da besonders empfindlich.

Da werde ich mir im Winter für die Anzucht einen fünf Liter Kanister abfüllen und mit in den Chiliraum Stellen, da bekommt er normale Zimmertemperatur
 

Mario

Chilihead
Chilihead
Beiträge
778
Jetzt wird mir auch klar warum es nie mit den Naga Vipers geklappt hat . Vieleicht ist diese Sorte da besonders empfindlich.

Da werde ich mir im Winter für die Anzucht einen fünf Liter Kanister abfüllen und mit in den Chiliraum Stellen, da bekommt er normale Zimmertemperatur
Es muss nicht daran liegen, aber es kann
 

Lemon Dropper

Chilihead
Chilihead
Beiträge
1.245
Ich habe da schon einiges ausprobiert.
Im Normalfall wurden sie alle gleich behandelt und wirklich nur die Vipers sind eingegangen.

Dann habe ich sie weniger gegossen.
In frische Erde gesetzt .
Für mehr Licht und höhere Temperaturen gesorgt . Nichts hat irgendwie geholfen .
 

Lemon Dropper

Chilihead
Chilihead
Beiträge
1.245
Gut jede Pflanze hat natürlich ihre eigenen Bedürfnisse.
Eine große Rocoto verträgt auch gerne mal 2,5 - 3g /L Dünger oder fühlt sich mit einer Nachtabsenkung der Temperaturen wohl .
Wo hingegen manchen schon 15 Grad zu wenig sind.

Die meisten Annuums und chinensen kommen mit einem 10 bis 12 L Topf gut zu recht es sei denn sie soll mehrjährig gezogen werden zb. Im Wintergarten. Da können es auch gerne 90 + l sein .
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
7.146
Auch beim Gießen muss man sich am Bedarf orientieren. Oft werden nämlich auch alle gleich gegossen. Einzelne Pflanzen haben dann zu wenig Wasser und andere dafür zu viel, auch wenn es für die Mehrheit passt.
 

USteur

Chilihead
Chilihead
Beiträge
879
Deswegen will ich ja auf Autopot umstellen, aber das ist ein anderes Thema.

Was ist DEIN Lieblingsrezept in dem Chilis verarbeitet werden? Also das "Kann ich jeden Tag essen Rezept"
 

Lemon Dropper

Chilihead
Chilihead
Beiträge
1.245
Einmal Schaschlik
Und ein Reisgericht namens Plow ( besteht aus Fleisch- Lamm , Pute, Rind oder schwein jeder wie er mag , Gemüse - Zwiebeln, Möhren, Paprika manche machen da noch Rosinen oder Äpfel mit rein , Zucchini und Auberginen.
Und natürlich Reis - spitz , lang oder Rundkorn je nach Vorlieben
 
Oben