Chili-TÜV Talisman

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
Gekauft habe ich die ersten Pflanzen 2009, den ersten erfolgreichen Aussaatversuch gab es dann 2010. Ich glaube 2012 war dann dokumentiert bei den Capsaholics
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
Eigentlich wie immer: Saatgut der Vorsaison trocknen und katalogisieren, eine Aussaattabelle erstellen und aktuell mache ich die ersten Keimteste (Blister / Haushaltsrolle auf Heizmatte). Ich werde diese Saison einen Großteil in Steinwolle anziehen, ein paar Pflanzen will ich mit EazyPlugs versuchen. Steinwolle deshalb, weil ich mehr auf Hydroponik setzen werde in der nächsten Saison.

Generell ziehe ich alles im Keller auf Heizmatten im Mini-GWH vor. Dabei plane ich die Chinensen im November / Dezember, Rocotos, Baccatum, Frutescens Ende Dezember und am Ende kommen die Annuum und Tomaten so im Februar.
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
Ich habe übrigens heute morgen einen Teil an den Bildern hier hochgeladen, die ich auf Anhieb gefunden und nicht durch das Abschalten von Capsamania/ Capsaholics verloren habe. Zu sehen ist ein Auszug aus meinen Anbaujahren 2012- heute. 2010-2011 suche ich noch. Nur zur Info ;)
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
8.388
Ich war zwar nie Mitglied im Capsamania, habe damals aber öfters darin mitgelesen. Was ich nur schade fand war, dass eine Leseversion angekündigt, dann aber einfach alles abgeschaltet wurde. Dass auch keiner das Capsamania übernommen hat war auch schade. Das könnte aber auch am Betreiber gelegen haben. Ich weiß nämlich von jemandem, dass er nachgefragt und noch nicht einmal eine Antwort bekommen hat. Da sind leider viele Infos und Bilder einfach verschwunden.

Genauso ärgert es mich im Nachhinein, dass ich damals nicht gefragt habe was er dafür haben will, als Dave das Hot-Pain abgegeben hat.
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
@mph Genau, das war richtig doof. Von heute auf morgen, alles weg. Damals war ich noch nicht so im Bereich Datensicherung unterwegs und 2015 ist mir eine große Fotofestplatte kaputt gegangen. Da ist natürlich viel an Dokumentation, gerade von der ersten Schritten einfach weg gewesen. Das witzige ist, dass es die Facebook Gruppe um Michael B. "Capsamania" noch gibt. Denke aber mit der Aktion hat er sich nicht unbedingt viele Freunde gemacht.
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
@Papadopulus:
Das wird gesiebt und kompostiert. Ich siebe die Blähtonkugeln da raus, weil die ehrlich gesagt hundeteuer sind.
Verwendet wird die Erde so kein zweites Mal, da sie keinerlei Nährstoffe mehr erhält. Ein Kollege hier aus Hamburg hat mir bei nem Pflanzentauschtreffen erzählt, wie er seine Anzucht in teilweise benutztes Substrat gesät hat und alles eingegangen ist. Kompostiert wird ein Teil bei mir mit Pferdemist angereichtert und stellenweise als Füller verwendet. Bei Chilies habe ich dieses Jahr aber auf neue Floragard TKS2 gesetzt (500 Liter).

Bei der Anzucht mit Steinwolle darf diese nicht einfach entsorgt werden, Steinwolle ist Sondermüll und kann hier bei der Deponie entsorgt werden.
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
Ich bereite eine NL mit eingestelltem pH von 5,8-6,0 und sehr wenig EC vor und lege die Würfel da ein, bis sie gut durchtränkt sind. Dann mache ich das so wie du mir geraten hast: Mit eingestellter NL gießen bis es unten rausläuft.
Mache aber auch deshalb gerade die Vorkeimung, weil bei mir in Saison 2019 eher das Problem war, das weniger gekeimt ist in Steinwolle. Ist gerade noch im Testlauf, bevor ich das teure Saatgut versenke.
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
Mache übrigens gerade nebenbei Essen für meine hungrigen kleinen zukünftigen Chilizüchter, dauert daher etwas länger :D
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
Hehe, ja "nebenbei arbeiten".. zum Glück ist heute Montag, das nenne ich immer "Schontag" :) Homeoffice ist doch was schönes..
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
8.388
Ich könnte theoretisch auch fast alles von daheim aus machen. Aber dann kann ich einem bestimmten Kollegen nicht auf die Finger schauen, ob der überhaupt etwas schafft.
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
Ich bin ab 20 Uhr übrigens einmal für ca 2 Stunden weg, heute ist Fußball. Ihr dürft natürlich trotzdem gerne Fragen stellen, ich schaue ab und an hier vorbei.
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
@mph Ich fühle mich geehrt und werde auch noch mehr hier einstellen. Die Bilder sind ein erster Teil aus ja nun fast 10 Jahren. Insbesondere im Bereich Hydroponik kann und werde ich meine Erfahrungen gerne teilen.
 
Oben Unten