Chilis in der Growbox sehen aus wie Salat

gman

Neumitglied
Beiträge
9
Hallo Zusammen
Ich bin der Dominic aus der Schweiz. Vielen Dank für die Annahme
1f642.png
Ich habe mir dieses Jahr eine Growbox zugetan. Letztes Jahr hatte ich Chilis auf der Terrasse. Die eigentlich ziemlich gut kamen. Ich hatte Setzlinge.
Dieses Jahr habe ich mir von Romberg ein Gewächshaus gekauft mit Heizmatte und zwei kleine LED Lampen.
Die Pflanzen sind sehr gut gekeimt. Das war am 18. März.

18märz.jpg


Das zweite Foto ist schon in der Growbox am 5. April

2 April.jpg


Nun heute haben wir den 16 April und die Pflanzen sind ziemlich gewachsen oder sprich haben recht grosse Blätter was mir ein bisschen Sorgen macht. Sieht aus wie Salat.

16april2.jpg


Meine Growbox ist 80x80x180 und ich habe eine Lumatek ATS200W Pro (Die Lumatek ATS200W Pro LED mit höherer Spezifikation ist eine leichte Leuchte, die hohe PPF-Werte von 508 µmol/s und eine Photon Efficacy (Leuchteneffizienz) von 2,5 µmol/J erzeugt und Wachstumsflächen von bis zu 0×0,8,8 m perfekt abdeckt.) DIMMBAR: AUS-25%-50%-75%-100%

Growbox.jpg


Ich hatte am Anfang 25% und nun 50% Dimmbar eingestellt. Die Lampe habe ich gestern Abend von ca. 30cm auf 37cm (grösste Pflanzenspitze) nach oben verschoben. Da ich denke, dass die Lampe zu Nahe ist. Was meint ihr?
In der Growbox habe ich noch einen Ventilator und einen Aktivkohlenfilter (was eigentlich nicht so Sinn macht, aber dadurch eventuell die Luft besser zirkuliert?).
Wen man bedenkt die drei anderen Chilis im Zimmer sind sehr klein. Gut ich muss sagen, ich benütze nicht die gleiche Erde.

16aprilzimmer.jpg


Erde: NPK 12-14-24
PH 6.2
EC 2.0-2.4
Vorgedüngte Erde.
Die ersten 1-2 Wochen ohne Dünger arbeiten.
Verwenden Sie nur N-P-K freie Stimulatoren für die 1-2 Woche. Danach normal düngen.
Zusammensetzung:
30% Gartentorf
15% Perlite
45% Gartenerde
5 % Wurmhumus
5 % Pre-Mix
Strukturstabil
Vol. Gewicht ca. 600g / Liter
Gesamtporenvolumen 85%
Wassergehalt bei Feldkapazität ca. 70%
Luftporenvolumen bei Feldkapazität ca. 20%
Konventionelle Erden / Substrate haben eine Vol. Gewicht von ca. 213g / Liter
Dazu habe ich schon drei mal gedüngert mit:
Bio Root+Grow Stimulator + Bio Grow N-P-K
7-3-3

Was meint ihr dazu? Ist das Normal, dass die Pflanzen schon so riese Blätter haben und noch gar nicht so in der höhe sind?

Ich bedanke mich jetzt schon für eure Tipps und Vorschlägen
1f642.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Willkommen im Forum!

Ich habe die Bilder in den Beitrag eingefügt. Nach dem Hochladen der Anhänge kann man diese einfügen. Wenn man im Beitragseditor den Beitrag editiert, klickt man auf den Anhang. Dann wird angeboten, das Bild als Vollbild oder als kleines Vorschaubild einzufügen. Das Bild wird dort eingefügt wo sich vorher im Text der Cursor befunden hat. In den meisten Fällen ist Vollbild am besten.

Und nun zu den Punkten und den Fragen aus dem Beitrag:
Nun heute haben wir den 16 April und die Pflanzen sind ziemlich gewachsen oder sprich haben recht grosse Blätter was mir ein bisschen Sorgen macht. Sieht aus wie Salat.
Die Pflanzen, die ein wenig wie Salat aussehen, sind Capsicum chinense. Wenn man Capsicum chinense von oben stark beleuchtet, wachsen sie recht gedrungen. Das ist völlig normal. Einen Vorteil hat dieses Wachstum: Auf kürzerer Länge bilden sich viele Blattknoten (Internodien). Potentiell können sich dann später mehr Verzweigungen bilden. Mehr Verzweigungen bedeuten auch meistens mehr Früchte, da sich diese nur an den Internodien bilden.
Die Lampe habe ich gestern Abend von ca. 30cm auf 37cm (grösste Pflanzenspitze) nach oben verschoben. Da ich denke, dass die Lampe zu Nahe ist. Was meint ihr?
Ob das wirklich zu nahe ist, hängt auch von der Dimmereinstellung ab, also wie intensiv das Licht ist. Viele Empfehlungen, die für die Lampen angegeben werden, sind nicht für Chilis sondern eher für den Hanfanbau gedacht. Chilis haben zwar auch einen hohen Lichtbedarf, aber der ist bei weitem nicht so hoch wie bei Hanf. Bei vielen leistungsstarken LED-Pflanzenlampen fährt man gut mit einem Richtwert von ca. 50cm.
In der Growbox habe ich noch einen Ventilator und einen Aktivkohlenfilter (was eigentlich nicht so Sinn macht, aber dadurch eventuell die Luft besser zirkuliert?).
Ein Ventilator, der zwischendurch für Luftbewegung in der Growbox sorgt, ist gut. Ein Ventilator für die Abluft ist auch nötig, sonst wird es zu feucht in der Growbox. Ein Aktivkohlefilter ist eigentlich unnötig, wenn man in der Growbox Chilipflanzen anbaut. Beim Hanfanbau wird dieser gebraucht, damit keine Gerüche aus der Growbox kommen. Aktivkohle bindet Gerüche.
Was meint ihr dazu? Ist das Normal, dass die Pflanzen schon so riese Blätter haben und noch gar nicht so in der höhe sind?
Anfangs sind die Blätter bei Chilipflanzen recht groß und werden später, wenn es mal eine Hautptverzweigung und weitere Äste gibt, kleiner. Bei manchen Capsicum-Arten, wie z.B. Capsicum chinense, deine Habanero-Sorten, werden die Blätter anfangs teilweise größer als eine Hand.
 
Du könntest den Aktivkohle Filter abmontieren und den Rohrlüfter ungefiltert laufen lassen für die Abluft.
 
Danke euch für die tollen Tipps! Das ist eine gute Idee wegen der Abluft. Spielt das keine rolle wenn das von Oben nach draussen geht? Oder besser unten auf der andere seite? Gut dann müsste ich einen neuen abluft Ventilator kaufen
 
Unten hast du die Zuluft. Wegen dem Kamineffekt ist es besser oben die Abluft rauszulassen. Die Box zieht dann unten an und pumpt oben raus.
 
Was meint ihr? Ich sollte wahrscheinlich ein paar Pflanzen herausnehmen aus der Growbox. Die wachsen so schnell :)

20230427_154346.jpg
20230427_154339.jpg
20230427_154336.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ich stell die großen immer an den Zeltrand und die kleinen in die Mitte. Jetzt stehen alle großen in der Mitte was drückt. Oder die Tür vorne offen lassen und eine Reihe vors Zelt stellen. Da kommt noch Licht drann. Mit etwas Tetris wirds vielleicht noch reichen bis sie demnächst raus können.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph
Na, wie haben sich die Chilipflanzen weiterentwickelt?
 
AfB Refurbished IT Chilibücher
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten