Chilis sind Dunkelkeimer - schadet Licht der Keimung?

Mooo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
296
Chilis sind Dunkelkeimer. Hat jemand zufällig Erfahrungswerte, ob Licht tatsächlich das Keimen hemmt? Wenn ich richtig recherchiert habe, gibt es einige Dunkelkeimer, bei denen das der Fall ist. Ist das bei Chilis auch so oder bedeutet es schlichtweg, dass sie kein Licht zum Keimen benötigen?

Ich versuche herauszufinden, ob die Dauerhaft zu helle Lagerung der Keimbeutel und eine nicht vollständige Abdeckung der gewurzelten Sämlinge in Root Riot Tabs dazu geführt haben könnte, dass es bei manchen Sorten nicht optimal läuft.
 
Chilis sind keine idealtypischen Dunkelkeimer, sie können auch bei Licht zünden, wie unsere div. Keimtests auf Küchen-Kreb schon zeigten.

Mir persönlich ist dabei nie aufgefallen, dass die im Hellen gekeimten Sprößlinge später irgendwelche negativen Nachwirkungen hatten.
Eventuell kommt es drauf an, auf welches Medium man die Körner "legt"...
 
Chilimühle Grillen und BBQ
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten