erledigt Chilisamen aus Mexico

reteP

Bekanntes Mitglied
Beiträge
1.180
Moin,
suche 3 bis 5 erfahrene Chiliheads, die das mitgebrachte Saatgut verütet vermehren möchten.
U.a. handelt es sich um 2 Rocoto-Sorten und 1 Habanero-Sorte.
Um die Sorten besser auseinanderzuhalten, habe ich den Sorten Namen, nach ihrem Fundort gegeben.
Habanero Valladolid (Bundeststaat Yucatan) [ca. 20 Körner vorhanden]
Rocoto Quintana Mango (Quintana Roo - Tulum) [ca. 40 bis 50 Körner vorhanden]
Rocoto Chedraui (Supermarkt -Tulum) [ca. 40 bis 50 körner vorhanden]

Werde noch Bilder und auch eine kurze Geschmacksbeurteilung hier ergänzen. Das Saatgut würde ich dann ab nächsten Monat kostenfrei versenden.
Bei Interesse, einfach hier reinkritzeln.
 
Hi,
falls sich niemand mit mehr Erfahrung meldet oder Samen übrig bleiben, wäre ich an der Habanero interessiert. Dies ist/war meine Jungfernsaison 😅
 
Hola Zusammen,
ich bedanke mich für Euer Interesse an dem Saatgut. Schickt mir bitte zeitnah Eure Adressen, damit ich das Saatgut Anfang Oktober verschicken kann.
Bin gespannt, was bei dem Anbau rauskommt und wie Euch die Sorten gefallen.
 
Das Saatgut geht wie versprochen, morgen raus. Meldet Euch bitte, wenn es angekommen ist.
Das Saatgut dann von hinten entnehmen, die Körner liegen in einer Luftblase. Also nicht den Klebestreifen abziehen.

@Tex, ich habe Dir neben der Habanero noch den Jalapeno Numex Primavera mit reingelegt. Das passt schon.
46411627hp.jpg
 
Die Samen sind heute wohlbehalten hier angekommen und die Sorten stehen schon auf meiner Anbauliste für 2024!

full.jpg


Herzlichen Dank 😍, ich werde mich demnächst revanchieren!
 
Heute war der Brief in der Post. Danke.

IMG_4569.jpeg
 
Dann kann man sich jandoch noch auf die Post verlassen, auch wenn es manchmal etwas länger dauert.
 
Chili-Shop24 Chilibücher
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten