Die 2020er..... Die Damen wachsen u d haben Freude.... Chili-Allee 1 bis 30 ist die Adresse (bald ist es 1-32)

USteur

Chilimännchen
Chilihead
Beiträge
1.115
Hallo zusammen,

dieses Jahr bin ich echt spät dran, aber da ich im Januar noch in Vietnam war (leider keine zeit gehabt vor Ort samen zu organisieren) ist es halt etwas später dieses Jahr....

Das Setup ist wie letztes Jahr wieder eine Wassertonne und das Akku-Bewässerungssystem. Dieses Jahr plane ich rund 30 Pflanzen, wobei dabei wahrscheinlich nur 1-2 Tomaten sein werden, ansonsten nur Chilis. Kräuter fallen komplett weg, dafür wird es Blumen in den Balkonkästen geben.

Sorten die ich fest geplant habe bis jetzt:

Chili:


1)Jimmy Nardello - Schärfegrad (1-10): 0-1

2) Piquillo Naranja - Schärfegrad (1-10): 2

3) Habanero Ebony Giant - Schärfegrad (1-10): 10

4) Tapas (eine Padron Züchtung aus USA) - Schärfegrad (1-10): 2

5) Fresno - Schärfegrad (1-10): 4

6) Bulgarian Carrot - Schärfegrad (1-10): 6-7

7) Sugar Rush Peach - Schärfegrad (1-10): 5

8) Aribibi Gusano - Schärfegrad (1-10): 9

9) Scotch Bonnet Lime - Schärfegrad (1-10): 9 Scotch Bonnet Foodarama - Schärfegrad (1-10): 10

10) Craig's Jalapeno Grande - Schärfegrad (1-10): 6 Big Brown Papa - Schärfegrad (1-10): 5

11) Habanero Manzano - Schärfegrad (1-10): 10

12) Trinidad Hornet - Schärfegrad (1-10): 10+

13) Habanero Amazon - Schärfegrad (1-10): 10 Amazon Chile Roma - Schärfegrad (1-10): 5

14) Jalapeno Purple - Schärfegrad (1-10): 7

15) Keller Habanero Braun - Schärfegrad (1-10): 10 Jalapeno Craig’s Grande - Schärfegrad (1-10): 5 (Nachsaat mit Pepperworld Samen)

16) Habanero Gold - Schärfegrad (1-10): 10 Ersetzt durch Tomate, welche wird ich noch abwarten was übrig bleibt

17) Habanero Peach - Schärfegrad (1-10): 10 Beaver Dam - Schärfegrad (1-10): 4

18) Unbekannte Ernte eines Freundes aus Teneriffa - Schärfegrad (1-10):????

19) Habanero Gelb - Schärfegrad (1-10): 10

20) BBQ - Schärfegrad (1-10): 6

21) Jalapeno Conchos - Schärfegrad (1-10): 5

22) Katokkon - Schärfegrad (1-10): 9-10

23) Maya Pimento - Schärfegrad (1-10): 8-9

24) Jamaican Scotch Bonnet - Schärfegrad (1-10): 9

25) Pimientos de Padron - Schärfegrad (1-10): 3

26) Chilhuacle Rojo - Schärfegrad (1-10): 5

27) Urfa Biber - Schärfegrad (1-10): 5

28) Habanero Orange - Schärfegrad (1-10): 10



Sorten 26 bis 28 überlege ich noch


Tomate:

29) Tomate: Principe Borghese
30) Tomate: Hellfrucht

Ersatz für 16) Tomate: Pink Grape

Die zweite Tomate überlege ich noch


Hinzu kommen dann noch einige Habanero Sorten neue Sorten (und sehr wenige alte bekannte evtl. nur 1-2) und evtl. noch eine Trinidad Hornet - Manche Sorten werden zweimal angebaut (das erste mal das ich Sorten doppelt anbaue) andere die eigentlich meine "Alltimer" sind und jedes Jahr fast dabei waren (Lemon Drops, Brazilian Starfish....) werden dieses Jahr nicht angebaut ich gehe 2020 (für mich) sehr neue Wege. Wobei ich denke das eine Jalapeno schon noch mit rein muss ins Sortiment (ist drin), aber da habe ich keine Samen mehr, da wird eingekauft werden müssen oder als Pflanze gekauft oder es gibt halt keine. (Samen gekauft und auch schon ausgebrütet)
Wobei ich dieses Jahr ja eigentlich keine Pflanzen bestellen wollte, solche Vorsätze halten aber meistens nur bis zum nächsten Frustkauf - Das hat bis jetzt gut geklappt, ich habe nur Samen aber keine Pflanzen bestellt und plane es auch nicht.


Die Sorten 26 bis 28 so wie die zweite Tomatensorte kommen bald auch (überlege immer noch)

Wenn Ihr einen Menschen heulend durch Heidelberg laufen seht........ dann kann ich mich net entscheiden, oder mir fehlt was unglaublich wichtiges an Sorte.


Einige Kandidatinnen zeigen noch keine Aufbruchstimmung was keimen angeht, aber insgesamt sind bereits 22 Nationen angekommen (ein Teil ist noch im Auffanglager) die im Moment 46 Kandidatinnen stellen wovon aber 24 schon angekündigt haben, dass sie die Gruppe wieder verlassen werden.

Ich habe bis jetzt 5 Sorten ersetzt, also sind mit den 22 geschlüpften bis JETZT 81 Samen im Rennen gewesen, geschlüpft sind bis jetzt 46 was demnach einer Keimquote insgesamt von 56,79 % entspricht. Ein Drittel (also 1 von jeder Sorte) reicht ja eigentlich für mich, aber glücklich bin ich dennoch über alles was drüber ist, hab ich doch Nachbarn und Familie die auch versorgt werden,
Das Saatgut setzt sich aus den folgenden Gruppen zusammen: Samen von 2014 (sind gekeimt); Saatgut ohne Jahresangabe aus dem Wanderpaket (zum Teil gut zum Teil nichts - zufrieden bin ich trotzdem), Samen und Samen von Freunden (geht so lala) und von Pepperwolrd (SUPERKEIMRATE) so wie Royal Tiger (etwas schlechter wie Pepperworld aber immer noch klasse)

Habt viel Spass 2020 Ihr Lieben


Ulli


PS: ja ich hab am Saison Ende sehr wenig gepostet, aber jetzt geht's wieder los! (leider nur langsam, da ich echt grade ziemlich busy bin mit meinem Leben)



VOLLE KANNE HOSCHI! - Lass krachen!
 
Zuletzt bearbeitet:

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.191
Ich bin gespannt, welche Sorten noch hinzu kommen und wünsche schon mal gut keim.
 

imuvrini

auf einem guten Wege
Beiträge
490
Von mir "Viel Erfolg!" und ich guck mal nach Dir. Bin ja mehrmals die Woche in HD.
Heulender Mensch sagtest Du?
 

TDD3

Curriculum Capsicum
Fortgeschrittener
Beiträge
599
Viel Erfolg.
Ich fange auch erst Ende Januar, anfang Februar an.
 

Lauser

Grey visions of today. Every sight I see the same.
Chilihead
Beiträge
3.018
Gut keim lieber Ulli :thumbsup:
 

USteur

Chilimännchen
Chilihead
Beiträge
1.115
Das diesjährige Rennen um den ersten Platz hat eine Dame der Sorte Piquillo Naranja gemacht.

In der Anzucht auf Position 16 kann man sie ganz rechts sehen.



Willkommen Süsse!!! Beschnke mich mit Beeren im Überfluss


Edit: hat nur von Mittwoch bis Dienstag (heute) gedauert.... Saat gut ist von Pepperworld in diesem Fall.
 
Zuletzt bearbeitet:

TDD3

Curriculum Capsicum
Fortgeschrittener
Beiträge
599
Sieht stylisch aus.👍
 

USteur

Chilimännchen
Chilihead
Beiträge
1.115
Update zum heutigen Tag..... Von Damen aus den 16 eingeladenen Nationen haben bereits 10 Nationen den Weg ins neue Heim gefunden und akklimatisieren sich bereits. Von manchen Nationen kamen mehr als eine Dame, aber diese Ladies haben schon einen Platz in einem liebevollen Heim.... Keine muss vorzeitig den Weg zum großen Habanero antreten.




Man könnte fast meinen es ist Mai (weil alles neu macht der Mai und ich schon wieder Entscheidungen verworfen und geändert habe)

Es sind jetzt oben 25 Sorten aufgeführt, drei werde ich noch zu entscheiden haben, am Ende habe ich dann 28 verschiedene und zwei von der Tomatensorte. Es gibt keine Sorte mehr die doppelt gepflanzt wird... Vorschläge für die letzten 3 Sorten werden gern genommen...
 
Zuletzt bearbeitet:

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.191
Welche Annuum- oder Baccatum-Sorten hast du, die du noch nie angebaut hast? Die könntest du in der Liste ergänzen.
 

USteur

Chilimännchen
Chilihead
Beiträge
1.115
Die ersten 10 aus drei Nationen sind aus dem Ankunftshaus ausgezogen.....




Nachdem hier die ein oder anderen nicht rauskommen wollen (aktuell 5 von 16) habe ich schon wieder ne Frustbestellung bei Pepperworld hinter mir... Keine Pflanzen nur Samen. Die Sorten werden nach erfolgreicher Niederlassung der neuen Bewohner bekannt gegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:

USteur

Chilimännchen
Chilihead
Beiträge
1.115
So habe gerade die Sortenliste und den Eingangspost aktualisiert, es sind deutlich mehr Pflanzen schon geschlüpft (heute Abend topfe ich um).

Und dann wird es auch neue Fotos geben. Zur Zeit bekommen die Ladies 12 Stunden Lich am Tag was wohlwollend angenommen wird, sie fühlen sich wie man später sehen wird sehr wohl :)

Ich muss mal die Tage die Wachstumsnachrichten / Saisonfortschritte aller anderen lesen, muss nur irgendwie Zeit dazu finden, Interessant wird es auf jeden Fall für mich werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph

USteur

Chilimännchen
Chilihead
Beiträge
1.115
Sehen sehr gut aus . Denen geht's gut wie man sieht .

Ich bemühe mich :) - Die Lampe (Bioledex Goleaf X1) macht aber auch echt was her, 12h Licht pro Tag ist schon ein massiver Zugewinn an gutem Wachstum, im Vergleich zu den 12h Licht mit den 2 Chinalampen die ich in die Fassungen geschraubt hatte sind das echt Welten. Die billigteile brachten nichtmal die Hälfte (würde sagen die brachten vielleicht 20-25% an Wachstumsplus der jetzigen Lampe).

Unterm Strich hab ich mit der Lampe nen deutlichen Gewinn gemacht (nicht nur an Wachstum, auch das weiß anstatt Farblicht ist ein deutliches Plus), nächster Meilenstein wird sein die wöchentliche Naranja Düngergabe (bei den größeren Pflanzen)

Sodele, jetzt habe mal im Eingangspost die Sortenzusammensetzung vervollständigt, und noch Angaben zur Herkunft meines Saatguts angefügt. Ich hoff nun keimen die restlichen 6 Sorten noch, damit ich vollends zufrieden bin .... und natürlich die Tomatensorten, die kommen aber erst später dran.
 
Zuletzt bearbeitet:

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.191
Aha, du verwendest auch Hakaphos Naranja.
 

Lemon Dropper

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
2.160
Klar , Lampen machen schon einiges aus .
Diese günstigen rot/blau Lampen reichen eventuell nur für die ersten paar Wochen.
Danach geht ihnen schnell die Puste aus .
Das liegt aber eher daran das keine Leistungsstarken LEDS verbaut sind , in den meisten Fällen sogar nur Leutdioden .
Bei Leistungsstarken Systemen siehts wieder anders aus . Es gibt ja schon Module in rot/blau mit einer höheren Leistung als eine Sanlight m30. Die bringen dann auch gutes Wachstum

Ob man dieses Licht im Wohnraum haben möchte ist natürlich eine andere Frage. Das wäre eher was für eine Growbox .
 

USteur

Chilimännchen
Chilihead
Beiträge
1.115
Hallo zusammen,

hier das lange fällige Update... Alle Nationen sind da, nur eine macht mir echte Sorgen, da sie nur einen Vertreter entsendet haben und dieser sehr schwächlich ist.... Ich hoffe aber ich bekomme die arme Lady aufgepäppelt...


Ansonsten bin ich sehr zufrieden, jetzt sind die Tomatengirls ins Babyhaus gezogen, mal sehen wie viele final da bleiben werden...
 
Growland.net Chili-Shop24
(Werbung, Affiliate-Links)
Oben Unten