Dragons Breath

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
7.368
Ja, der nächste Hype um eine neue, angeblich schärfste Chili ist gerade ausgebrochen. Es wird auch überall geschrieben, dass sie nicht mehr essbar wäre. Sollte der SHU-Wert stimmen, liegt er nur etwas über den Maximalwerten der Trinidad Scorpion Moruga und der Carolina Reaper. Die kann man sehr wohl essen, nur halt nicht jeder ohne Probleme. Man sollte dabei auch beachten, dass die SHU sich bei Chilifrüchten auf die Trockenmasse beziehen, da eine getrocknete Probe für die Messung in der HPLC extrahiert wird. Die frische Frucht hat deshalb nur 1/10 bis 1/7 des Werts. Oft wird das nicht berücksichtigt.

Der Züchter der Carolina Reaper hatte ja auch vermeldet, dass er noch eine schärfere als die Reaper gezüchtet hätte. Danach hat man nichts mehr davon gehört. Bis dass eine unabhängige Stelle wie das Chilepepper Institute in New Mexico den Rekord bestätigt hat, bin ich skeptisch. Es wurden schon viele Hypes erzeugt, und ich werde den Eindruck nicht los, dass das mit Absicht geschieht damit man später teuer Saatgut verkaufen kann. Das hatten wir auch schon. 5 Körnchen Saatgut für 12 Euro.
 

Lauser

Grey visions of today. Every sight I see the same.
Chilihead
Beiträge
2.595
Das die frische Frucht nur etwa 1/10 bis 1/7 des Wertes hat, dass wusste ich gar nicht! Das beruhigt mich sogar ein wenig, denn ich habe einige Sorten, insbesondere die Carolina Reaper, vor denen ich ein wenig Angst habe. Man lernt nie aus!

5 Körner für 12€? Krass! War das am Anfang bei der Carolina Reaper auch der Fall?

Ich schätze wirklich allerlei Chilipflanzen aber bei solchen Preisen hört auch irgendwie der Spaß auf. Wer weiß, vielleicht will sich bei der Dragons Breath auch jemand bereichern, der Name ist auf jeden Fall Marketing tauglich!
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
7.368
Die 12 Euro für 5 Körnchen Saatgut gab es bei der Candlelight-Mutant. Von einer ähnlichen Sorte wurde eine Pflanze in Italien für 100 Euro angeboten. Das ist ein Hype aus diesem und letztem Jahr. Dabei ist die völlig unproduktiv, hat fast keine Schärfe und sieht aufgrund der Mutation nur ungewöhnlich aus. Link zur Sortenbeschreibung: https://chili-pepper.de/index.php?threads/candlelight-mutant.112/
 

Lauser

Grey visions of today. Every sight I see the same.
Chilihead
Beiträge
2.595
Ich bin ehrlich: Ich finde die Pflanze an sich echt schön! Die würde ich sehr gerne anbauen!

Allerdings würde der Schwabe niemals 12€ hinblättern. Irgendwann ist der Hype vorbei und das Saatgut wird günstiger, ich warte dann einfach ab :)
 

USteur

Chilihead
Chilihead
Beiträge
889
Meine Candlelight Mutant hat die ersten Böüten, ich hoff sie bekommt auch Früchte und dann hoff ich, dass diese Samen haben werden (ist ja bei der guten immer etwas fraglich).
Sollte sie Samen produzieren wird ich die hier verschenken.
 

Lauser

Grey visions of today. Every sight I see the same.
Chilihead
Beiträge
2.595
Wow vielen Dank, das ist sehr nett von dir :):thumbsup:
 

Lauser

Grey visions of today. Every sight I see the same.
Chilihead
Beiträge
2.595
Das hört sich super an, danke :thumbsup:
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
7.368
screenshot_dragon_breath.PNG

Zur Dragon Breath kursieren erneut Meldungen, wie die im Screenshot von Pepperworld kommentierte von Kabel eins Doku.

Man erwartete 2017 angeblich eine Bestätigung eines neuen Rekords der Dragon Breath. Selbst in der deutschsprachigen Wikipedia ist ein Guiness-Buch-Rekord mit Verweis auf eine Quelle [1] erwähnt. In der angegebenen Quelle des Wikipedia-Artikels [1] ist jedoch keine Erwähnung eines Guiness-Buch-Eintrags zu finden. Ein neuer Rekord müsste es aber in die Print-Ausgabe 2018 des Guiness Buchs geschafft haben. Ich habe die Ausgabe bei mir zuhause und nichts darin über einen solchen Rekord gefunden. Ein paar andere Chili-Rekorde sind dort aber erwähnt. Nach dem ganzen Hype würde ein solcher offizieller Rekord sogar mit einem bebilderten Artikel darin stehen. Damit gab es, so wie es aussieht, 2017 keinen offiziellen Beleg des Rekords.
 

Christopher84

Addicted
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.625
So ein Schmarrn!
Mir egal, ob die 200.000 SHU schärfer ist, als eine Reaper.
Geschmacklich dürfte da nicht viel hinter stecken.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
7.368
Wildcapsicum.org schrieb Guiness World Rekords an und bekam als Antwort zurück, dass es keinen neuen Weltrekordhalter bei den Chilis gibt.
 
Oben