Empfehlung Eingelegte Baby-Peperoni

Lauser

Grey visions of today. Every sight I see the same.
Chilihead
Beiträge
3.038
Ich habe vor einigen Tagen diese Baby-Peperoni im Kaufland gefunden. Diese sind extrem lecker! Die Schärfe ist sicherlich nicht übertrieben aber es brennt dennoch ein zweites Mal :whistling:

Herkunft: Türkei

Ich frage mich, wie die Sorte genau heißt. Ich würde sie gerne mal kultivieren, da sie viel besser schmeckt als die normalen Peperoni!
18788427_801348353357571_1719625661_n.jpg
18788258_801348356690904_1072750879_n.jpg
 
Die Frage nach der Sorte ist schon öfters aufgetaucht. Im Hot-Pain hatte ich dazu mal Vermutungen gelesen. Ich weiß es aber immer noch nicht.
 
Geschmacklich ist die Sorte einfach lecker. Zur Not muss ich halt bei den Gläsern bleiben ;)
 
Die Chilis haben zumindest optisch eine Ähnlichkeit zu Biquinho Amarelo und Biquinho Vermelho. Diese beiden Sorten sind üblicherweise mit milder Schärfe.
 
Hatte den gleichen Gedanken, habe versucht die Samen aus der Chili anzupflanzen… nach 2 Wochen ausbleibenden Keim und ein wenig Recherche musste ich dann feststellen dass es bei eingelegten Chilis nicht funktioniert…lol
 
Das ist Biberiye Biber! Im englischen als Rosemary Pepper verbreitet.

Edit: definitiv keine Bequinho! Das sind Annuum und so schmecken sie auch. Wird in der Türkei sehr häufig als Turşu (Gemüse in Salzlake) zum Essen gereicht.
 
Hochbeete Floragard TKS 2
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten