Mit Chili Eingelegte Tomaten

J

Jigsaw

Gast
index.php

Zutaten:
100g getrocknete Tomaten
Essig
Salz
1 TL gehackte Kapern
1 Zehe Knoblauch, fein gehackt
Kräuter nach Belieben
Chili- oder Paprikapulver
Olivenöl
evtl. Pfeffer

Zubereitung:
Tomaten in 3/4 Wasser und 1/4 Essig, mit etwas Salz 3 Minuten kochen. Auf Küchentuch gut abtrocknen lassen.
Knoblauch, Kapern, Kräuter und Gewürze vermischen.
In einem Gefäß den Boden mit den Tomaten auslegen, etwas von der Kräutermischung darüber geben, mit Öl bedecken und leicht mit Essig beträufeln.
Diese Schritte wiederholen bis die Zutaten verbraucht sind und zum Schluß das Gefäß verschließen - fertig.
Kann nach 2-3 Stunden Ziehzeit schon genossen werden.

Frische Kräuter wie z.B. Petersilie, Oregano, Salbei, Thymian etc. können verarbeitet werden, jedoch verlängern getrocknete Kräuter die Haltbarkeit.

Meine beliebte Mischung mit getr. Kräutern:
1 gehäufter TL Oregano
1 glatter TL Majoran
1/2 TL Thymian
1/2 TL Piment d'Espelette
Pfeffer

Wünsche guten Appetit!
 
Oben Unten