Erfahrungen mit Saatgut oder Pflanzen von Rühlemann's

Bewertung:

  • 1 Stern (mäßig)

    Stimmen: 1 16,7%
  • 2 Sterne (ausreichend)

    Stimmen: 0 0,0%
  • 3 Sterne (durchschnittlich)

    Stimmen: 1 16,7%
  • 4 Sterne (gut)

    Stimmen: 3 50,0%
  • 5 Sterne (sehr gut)

    Stimmen: 1 16,7%

  • Umfrageteilnehmer
    6

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.160
Wie ist eure Erfahrung mit Chilisaatgut oder Chilipflanzen von Rühlemann's?
 

HatchChileFestival

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.052
War nicht so prall. Habe dort Frz. Estragon bestellt, musste wg. Mindestbestellwert noch Thymian und Lavendel dazubestellen. Erst mal kam alles erst gut 4 Wochen später, obwohl auf der Webseite als sofort verfügbar gekennzeichnet. Dann war gerade der Frz. Estragon ersetzt durch einen 2. nicht bestellten Lavendel. Zusätzlich hat man so saublöde versendet (Feiertag am Do.), dass das Paket mindestens 5 Tage unterwegs war und somit der Lavendel (beide Pflanzen) ganz im Eimer. Der Thymian hat es gerade so gepackt. Auf die Reklamation hin kam dann noch der Frz. Estragon nach weiteren 1,5 Wochen. Immerhin wurde die Reklamation freundlich bearbeitet. Toll war's nicht, aber immerhin hat man reagiert.
 

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.160
Das Angebot an Chilipflanzen und Chilisaatgut ist überschaubar. Vor vielen Jahren hatte ich eine Sibirische Hauspaprika gekauft. Die Pflanze war gut. Ansonsten hatte ich von Rühlemanns Kräuterpflanzen oder Kräutersaatgut. Bisher war ich immer zufrieden.
 

D.B.

Bekanntes Mitglied
Beiträge
163
Meine Minichili ist von denen und geht jetzt ins 3.Jahr glaube ich. Ich hab schon so einige andere Pflanzen dort bestellt, Jiaogulan Pflanzen hatten bei 2 Lieferungen über 2 Jahre Schildläuse!
Das war ärgerlich.
 
Grillbar-BQ Growland.net
(Werbung, Affiliate-Links)
Oben Unten