Flexuosum winterhart?

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Sortenbeschreibung Capsicum flexuosum

Bis jetzt wurde noch keine generell winterharte Chilisorte oder Capsicum-Art entdeckt. Capsicum pubescens kommt mit kühlerem Klima besser klar als andere Capsicum-Arten, ist aber trotzdem nicht winterhart. Angeblich sollen Pflanzen der Wildart Capsicum flexuosum bei Minusgraden von tiefer als -10°C überlebt haben. Da ich etwas Flexuosum-Saatgut erhalten habe, möchte ich dem mal nachgehen und für die nächste Saison Pflanzen ziehen.

Die Blüten weisen Ähnlickeiten zu denen von Capsicum baccatum auf, die Samen aufgrund ihrer Farbe Ähnlichkeit zu denen von Capsicum pubescens. Eventuell lassen sich Capsicum flexuosum mit Capsicum baccatum oder mit Capsicum pubescens kreuzen.
 
J

Jigsaw

Gast
Ich dachte du wolltest keine Wildsorten mit Mini Früchten mehr anbauen. Im Namen der Wissenschaft ist das aber interessant. Besonders wenn sie sich auch mit anderen Arten kreuzen lässt.

Viel Glück und gut Keim!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Das mit der Kreuzbarkeit ist nur eine Vermutung, da sich Merkmale mit anderen Capsicum-Arten überschneiden. Allerdings ist da auch schon etwas Ernüchterung eingetreten, da ich heute im Hot-Pain gelesen habe, dass die F1 einer Kreuzung mit Baccatum nicht gekeimt ist und die Kreuzung mit einer Rocoto bisher ebenso wenig. Ausprobiert wird es trotzdem, zumindest ob die Flexuosum tatsächlich mehr Kälte aushält als andere Capsicum-Arten. Außerdem kann man auch noch weitere Kreuzungen versuchen.
 
J

Jigsaw

Gast
Genetisch ist sie ja mit der C. baccatum am engsten verwandt, aber man weiß ja nie was der Zufall plant.
 
Oben