Günter_66

Günter_66

Mitglied
Beiträge
19
Hallo in die Runde, ich möchte mich auch kurz vorstellen:

Mein Name ist Günter, ich wohne in Österreich - Nähe Graz, genau genommen in Gleisdorf.
Ich bin fast 51 Jahre. Mein erstes Chili-Jahr hatte ich 2016.
Dank Tipps von Markus hatte ich einen erfolgreichen Start - konnte 3x ernten.
Die Chilis hatte ich in Balkonkästen am Balkon südseitig gepflanzt.
Anzucht in einem Romberg Maximus mit Kunstlicht.

Jetzt - 2017, habe ich mir ein kleines Indoor-Gewächshaus mit Kunstlicht gebastelt in dem auch Kräuter, Gemüse u. Melonen vorkultiviert werden.
Es läuft alles nach Plan - die Pflanzen gedeihen alle sehr gut (Bilder sind in der Galerie zu sehen).
 
Zuletzt bearbeitet:

Günter_66

Mitglied
Beiträge
19
IMG_4856.jpg
Bitte sehr ...
Die beiden Lichtleisten lassen sich einzeln in der Höhe mehrfach verstellen.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
10.105
Hattest du die Growbox schon letztes Jahr? Wegen des nicht verkleideten Sperrholz kommt die mir irgendwie bekannt vor.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
10.105
Dann war das letztes Jahr jemand anderes. Die Growbox war auch aus solchen Platten und innen nicht lackiert oder verkleidet.

Die Verstellung sieht bei deiner Box so schön sauber rein gefräßt aus :thumbsup:
 
Oben Unten