Hallo

K

k0rna

Gast
Hallo zusammen,

ich möchte die Gelegenheit nutzen mich hier kurz mal vorzustellen.

Seit 2013 baue ich mehr oder minder regelmäßig Chilis an. Ein Freund hat mich damals angefixt, die erste Aufzucht gemacht und mir die Pflanzen für meine Südseiten-Terrasse überlassen. Mit dem gezeigten Wissen und mit Hilfe des Hot-Pain Forums hatte ich bis Ende Saison 2015 pro Saison ca. 20-30 Chilis, einige Tomaten und anderes Gemüse angebaut. 2014 kam dann eine Growbox hinzu usw. usf., ihr kennt es... ;)

Dann gab es unter Anderem umzugsbedingt eine längere Pause. Ich habe versucht diese Zeit durch Zukauf von Jungpflanzen zu kompensieren, aber letztlich war das alles nichts Halbes und nichts Ganzes. Unter anderem lag und liegt es am Platz und an der Ausrichtung (Nordbalkon).

Im Frühling dieses Jahres hat es mich aber wieder gepackt. Der Anbau ist diesmal ein ganz anderer, nämlich komplett Indoor mit wenig Platz, kleinen Töpfen und was so dazu gehört. Viel zum "Neulernen" halt. Des Weiteren hatte ich früher eine schöne gekreuzte F1 Zierchili bekommen. Diese will ich weiterkultivieren und ggf. neu kreuzen. Leider habe ich das noch vorhandene Saatgut von 2014 nicht verhütet, so dass es mir noch an der gewünschten Mutter- bzw. Vaterpflanze mangelt. Mal sehen, was das vorhandene Saatgut noch hervorbringt ;)

Bin dann irgendwie hier bei euch - dem kleinen Bruder von Hot-Pain (für mich jedenfalls so wirkend) - gelandet. Redundanzen im Inhalt empfinde ich prinzipiell meistens als Mehraufwand und versuche dies zu vermeiden. Ich habe aber auch bemerkt, dass es den ein oder anderen Unterschied gibt.

Ich warte einfach mal ab und muss mich dann irgendwann entscheiden, wo und wie ich ggf. meinen Thread starte. Würde ich eigentlich schon gerne mal machen - vor allem als Selbstdoku-Zweck. Dafür habe ich auch die tolle Anbau-Vorlage hier entdeckt.

That's it :)
 

M+Y

Chili Manufaktur
Händler
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.956
Herzlich wilkommen und viel Spass hier im Forum!

Gruß
Markus
 

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.191
Herzlich willkommen im Forum!
Im Frühling dieses Jahres hat es mich aber wieder gepackt. Der Anbau ist diesmal ein ganz anderer, nämlich komplett Indoor mit wenig Platz, kleinen Töpfen und was so dazu gehört. Viel zum "Neulernen" halt.
Von den kleinen Töpfen habe ich mich indoor verabschiedet. Dann habe ich zwar viele Pflanzen und viele Sorten, aber von jedem nur ein bisschen. Ich baue indoor lieber wenige Sorten an und dann welche, die mir besonders gefallen. Allerdings habe ich mittlerweile noch weitere Möglichkeiten zum Anbau.
Bin dann irgendwie hier bei euch - dem kleinen Bruder von Hot-Pain (für mich jedenfalls so wirkend) - gelandet.
Als kleinen Bruder vom Hot-Pain sehe ich das Forum nicht. Wir sind zwar kleiner, aber hier ist es anders als drüben. Ähnlichkeiten gibt es natürlich. Ich war ja ein paar Jahre im Team vom Hot-Pain und habe hier verschiedenes ähnlich gestaltet, weil es sich drüben bewährt hatte. Anderes habe ich bewusst völlig anders gestaltet, weil die Forensoftware mehr hergibt, als drüben teilweise genutzt wird oder weil es mir anders besser gefällt.
Ich warte einfach mal ab und muss mich dann irgendwann entscheiden, wo und wie ich ggf. meinen Thread starte.
Wir freuen uns natürlich, wenn du ihn hier im Forum startest.
 

พริกขี้หนู

คลั่งพริก
Chilihead
Beiträge
1.341
Auch von mir ein herzliches Willkommen!
 
K

k0rna

Gast
Ich danke euch :)

Von den kleinen Töpfen habe ich mich indoor verabschiedet. Dann habe ich zwar viele Pflanzen und viele Sorten, aber von jedem nur ein bisschen. Ich baue indoor lieber wenige Sorten an und dann welche, die mir besonders gefallen. Allerdings habe ich mittlerweile noch weitere Möglichkeiten zum Anbau.
Wegen Kreuzungen/Züchtungen probiere ich es erstmals mit kleineren Töpfen. Kann aber gut sein, dass ich es am Ende dann so sehe wie du :D
Hab ein paar Bilder aus deinem Gewächshaus gesehen 👍
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph
K

k0rna

Gast
Ich bin ab sofort nicht mehr hier zu erreichen. Nachdem ich es nichtmal schaffe regelmäßig im Chili-Discord aufzuschlagen. Schaue ich hier ins Forum sind 90% redundante Themen/Posts vom sogenannten "Nachbarforum". Ich möchte meine Zeit also anders nutzen.

Denke nicht, dass das jemanden tangiert ob ich hier bin oder nicht. Was ich aber möchte ist noch zu sagen: Es hat nichts mit den Forenbetreibern oder den Mitgliedern zu tun.

:hot::hot::hot: Haut rein :hot::hot::hot:
 
K

k0rna

Gast
Wo kann man denn seinen Account löschen? Bin glaub ich zu blind es in den Einstellungen zu finden
 

HatchChileFestival

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.056
Nein, ich schreibe Wichtiges NUR HIER. Mehr, als was hier zu lesen ist, brauche ich eh nicht wirklich. Ich komm ja nicht mal da auch nur annähernd zu Allem, was ich gerne lesen würde ...

Ja, ein paar Threads lese ich aus alter Tradition noch drüben, weil ich die größtenteils vor Ewigkeiten mal abonniert hatte. Aber hier ist es so viel entspannter.
 
Grillbar-BQ Otto
(Werbung, Affiliate-Links)
Oben Unten