Mit Chili Haselnuss-Spinat Taschen mit Erdnusssauce

J

Jigsaw

Gast
index.php

index.php

index.php
Teig:
1:1 Weizenmehl und Hartweizengrießmehl
Wasser
Salz

Mit kaltem Wasser mischen und kneten, bis ein fester und schwerer Teig entsteht. Ca. 30 Min. in Folie etc. ruhen lassen, anschließend auf ca. 1mm ausrollen und ausstechen.

Füllung:

1 Tüte ganze Haselnüsse
1 Pckg. TK-Spinat ohne Rahm
1 kl. gehackte Zwiebel
50-100g geriebener Gouda
Salz, Pfeffer

Haselnüsse rösten und zerkleinern. Spinat gut abtropfen lassen und alle Zutaten miteinander vermengen.
Die Masse auf die ausgestochenen Teigstücke verteilen, mit weiteren Stücken abdecken und zum verschließen die Ränder mit einer Gabel andrücken.

Sauce:
6 Kirschtomaten
200 ml Sahne
100 ml Wasser
1-2 EL Erdnusscreme
1 TL Sojasauce
Salz, Pfeffer
Chili
Koriander, Liebstock, Petersilie

Tomaten in Scheiben schneiden und im Topf ca. 1-2 Minuten bei großer Hitze unter ständigem Rühren garen. Sahne, Wasser, Sojasauce und Chili zugeben, kurz aufkochen und die Erdnusscreme einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken.

Guten Appetit!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
10.698
Ist das eine Eigenkreation von dir?
 
J

Jigsaw

Gast
Ist das eine Eigenkreation von dir?
Ja und nein. Ich habe mal bei einem Italiener ein ähnliches Gericht bestellt. Das waren Teigtaschen mit Spinat und Ricotta, dazu eine Haselnusssauce. Das hat mich zu meinem Rezept inspiriert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph
Oben Unten