Helenes sonstiges Grünzeug 2023

Helene

Chilipflanzen-Chaotin
Chililiebhaber
Beiträge
821
Weil ich doch ein bisschen mehr vom anderen Grünzeug habe, mache ich hier mal einen Faden auf, damit ich nicht alles in den Chili-Saisonfaden packen muss :)

Anbauliste:
- Thaibasilikum Horapa
- Thaibasilikum Krapao
- Thaibasilikum Tree Basil
- Thai Long Coriander
- Griechisches Strauchbasilikum (noch nicht gekeimt)
- Zitronengras
- Ingwer
- Kurkuma
- mal schauen, was noch so dazu kommt 🤪🤪🙈

Ein paar Bilder dazu (teilweise schon ein paar Tage alt):

Zitronengras:
IMG_9004.jpeg

Bis jetzt sind noch keine Austriebe von unten zu sehen, dafür sind die Halme knapp einen Meter lang. Anscheinend kann man erst im 2. Jahr was ernten.

Ingwer:
IMG_9023.jpeg

Dem ist das wohl etwas zu kalt in der Wohnung. Aber es ist etwas Wachstum zu sehen im Vergleich vom Anfang.

Kurkuma:
IMG_9022.jpeg

Bild ist eine Woche alt. Kurkuma braucht es nicht ganz so warm wie Ingwer, deswegen wächst der auch ziemlich schnell. Ich hoffe, dass er blüht :inlove:

Thai Long Coriander:
IMG_9021.jpeg


Thai Basilikum Krapao:
IMG_9018.jpeg

Das wird ein Spaß beim Vereinzeln :banghead: Behalten werde ich wohl alle, Pad Krapao gehört schließlich zu meinen liebsten Thai Gerichten:)

Thai Basilikum Tree Basil:
IMG_9019.jpeg

Soll wie Krapao pfeffrig schmecken.

Thai Basilikum Horapa:
IMG_9020.jpeg

Bis jetzt sind leider nur drei Samen gekeimt. Das Saatgut war selbst gewonnen von letztem Jahr.

Vom griechischen Strauchbasilikum ist noch nichts gekeimt.

Ich hab nur keine Ahnung, wo ich das Zeug alles unterbringen soll 🤣
 
Wahnsinn was hier so alles angebaut wird. Sieht klasse aus 😀👌
Vielen Dank :)
Tja, so ist das, wenn man sich in einem Chili-Forum anmeldet. Man sieht, was die anderen alles Tolles neben den Chilis anbauen und dann will man auch :banghead:

Sieht schnuckelig aus. Lohnt sich denn Kurkuma und Ingwer ?
Danke :)
Ingwer findet man mittlerweile in jedem Supermarkt. Allerdings haben die nicht immer schöne Rhizome. Kurkuma ist schon seltener, zumindest bei mir in der Umgebung. Das Gute ist, beide wachsen relativ senkrecht nach oben und nehmen so keinen Platz seitlich vom Topf weg.
 
Wann hast du es ausgesät?
Am 18.3., also schon ein Weilchen her.
Ich habe den gesamten Inhalt des Tütchens aufs Substrat geleert. Es waren überwiegend Brösel der Blüten. Ob da jetzt noch Samen dabei waren, kann ich nicht sagen; Basilikumsamen sind ja ziemlich winzig.
Ich hab schon die Vermutung, dass da nix mehr kommen wird :confused:
 
Ich denke, das wird nichts mehr! Da haben die dir wohl ein "taubes" Samentütchen zukommen lassen!
So sehen die Samen eigentlich aus:


Wenn du jetzt noch einen Neustart wagen willst, kann ich dir gerne Samen zukommen lassen! Saatgut stammt aus 2021, meine aktuellen Pflänzchen habe ich ebenfalls daraus gezogen.

Schreib mir gerne eine PN!
 
Das wird bestimmt nichts mehr. Bei mir ist Basilikum meistens in 3 Tagen gekeimt.
 
Servus ☀️

Die Basilikums wurden vereinzelt und haben jetzt einen 17cm- Topf bekommen.

Krapao:
IMG_9124.jpeg


Tree Basil:
IMG_9125.jpeg


Horapa:
IMG_9126.jpeg

Hier gab es sogar einen Glückskeimling, der auch kein erstes echtes Blattpaar sondern ein Blattdrilling ausgebildet hat:
IMG_9117.jpeg


Kurkuma:
IMG_9127.jpeg

Kann man täglich beim Wachsen zusehen, während der Ingwer nicht so wirklich will.
Falls der nix wird, nicht schlimm, denn ich konnte mal wieder nicht Nein sagen 🤪🤣:

IMG_9128.jpeg

Thymian und Oregano sind mir vorgestern ins Einkaufskörbchen gesprungen und werden in den kommenden Tagen einen größeren Topf bekommen.
 
N'Abend 🤘🏼

Damit der Faden hier nicht Staub und Spinnweben ansetzt mal ein kurzes Update:

Kurkuma:
IMG_9987.jpeg

Der Topf könnte etwas zu klein sein...

Oregano und Thymian:
IMG_9998.jpeg

Der Oregano fängt an zu wuchern, der traurige Thymian ist bis auf eine Ecke (unten links) knusprig geworden.

Genoveser Basilikum:
IMG_9992.jpeg

Kam aus dem Supermarkt, wurde vereinzelt und in einen größeren Topf gepflanzt und die Spitzen gekappt. Wächst endlich gut. Die Marienkäferlarven haben sauber aufgeräumt :thumbsup:

Thai Basilikum Horapa:
IMG_9981.jpeg

Hat Ambitionen groß werden zu wollen. Ob ich da mal die Spitzen kappen soll zwecks buschigerem Wuchs?

Tree Basil:
IMG_9982.jpeg

Da kommen morgen die Spitzen ab. Wenn man an den Blättern reibt, riecht es kaum. Der Geschmack ist interessant. Ich kann ihn nur schwer beschreiben.

Thai Basilikum Krapao:
IMG_9984.jpeg

Der ist zwar als erstes gekaimt, hatte aber lange Wachstumsprobleme. Wie letztes Jahr sind Blätter braun geworden und abgefallen. Die Blätter sind auch viel kleiner als die vom Krapao, den man im Asia-Shop bekommt. Auch da kommen die Spitzen weg.

Zitronengras:
IMG_9983.jpeg

Es lebt noch.
Ein Halm treibt von unten aus:
IMG_9966.jpeg


Nächstes Jahr gibt's für die Basilikums einen größeren Topf. Überall schauen unten die Wurzeln raus :banghead:
 
Chilimühle Floragard TKS 2
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten