Helmträger befreien

alfiwe

Chilihead
Chilihead
Ich lese es immer wieder.
Helmträger gestorben, abgerissen usw.
Wenn man zulange wartet können sie verfaulen , vertrocknen oder die Keimblääter sind beschädigt.
Meine Helmträger bekommen folgende Behandlung. Fast alle haben überlebt.

ohne Worte.













Wassertemperatur sollte in etwa gleich sein wie dort wo sie zuletzt standen.
So bekommen sie keinen Schock.



oder so
rausgezogen und eingelegt für ca. 1-2 Stunden.









.
 

TDD3

Curriculum Capsicum
Die meisten Pflanzen überleben sogar mit nur noch einem Keimblatt, falls man sich beim entfernen zu ungeschickt angestellt hat.
 

Sonix

Anuumsen-Bekenner
Chilihead
Ich sprühe Helmträger ein, bis sie ebenfalls richtig weich und feucht sind. Manchmal erledigt sich das dann schon von alleine, weil die Hülle aufbricht. Ansonsten drücke ich ebenfalls vorsichtig an den Kanten zusammen.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Bei Anzucht in Erde kann man Helmträger auch mit Wasser einsprühen und dann ein Schnapsglas darüber stellen. Durch das Glas wird die Feuchtigkeit länger gehalten. Die Samenhülle kann so aufweichen.
 
Oben