hero`s Sorten für 2021

hero

Bekanntes Mitglied
Beiträge
352
Sorten-Liste 2021:

Chinense:

01= Super Chinense Yellow ( 2 )

02= Fatalii Yellow ( 2 )

03= Habanero Pastell ( 2 )

04= Tongue Pain F5 - ( Rotkäppchen ) ( 2 )

Baccatum:

05= Peppa Peach ( 1 )

06= Sugar Rush ( 1 )

07= Aji Guyana ( 1 )

Frutescens:

08= Amazonas Chili ( 1 )

Annumm:

09= Paprika Hot Croatia ( 2 )

10= Red Cherry Hot Croatia ( 2 )

11= De Cayenne Hot Moldova ( 2 )

12= Pintea Hot Moldova ( 2 )

13= Jalapeno Fundador ( 2 )

14= Cayenne Yellow ( 2 )

Pubescens:

15= Rocoto Riesen Gelb - RRG09 ( 2 )

16= Rocoto Long Grande Yellow ( 2 )

17= Rocoto Manzano Grande Red ( 2 )

Tomaten:

18= gelbe Dattel-Tomate ( 4 )
 

hero

Bekanntes Mitglied
Beiträge
352
Die Super Chinensen Stecklinge wurden am 16. Januar endlich in Erde eingetopft.
Diese standen seit 25. September in der Vase und haben gut Wurzeln angesetzt.

Der Super Chinensen Überwinterer macht sich auch im Winter prima.
Am Ost-Küchenfenster, bei Zimmertepmp, ohne Kunstlicht,
macht die Pflanze sogar einige Früchte, die jetzt reife sind.

Am 21. Januar hatte ich mit der Aussaat im Blister begonnen.
Nach gut einer Woche sieht es jetzt schon mal gut aus. ;)

40436452dj.jpg


40436454gk.jpg


40436455oo.jpg


40436456uf.jpg


40436457bl.jpg


40436458mc.jpg


40436460hy.jpg


40436461ld.jpg


40436463zv.jpg


40436465jc.jpg


Mfg, Jens. :)
 

Papadopulus

Chilosoph
Chilihead
Beiträge
3.070
Das ist mein Handy, Xiaomi MI8.
is mir schon klar.... aber hat es eine Bedeutung, dass du es einblenden lasst?

PS: mein Showme lässt sich so einstellen, dass man nicht mit jedem Bild daran erinnert wir ;-)
 

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.145
Die Superchinense wird bestimmt auch im Frühjahr wieder bei den ersten sein, von denen man ernten kann. Schade ist nur, dass die Vermehrung durch Saatgut nicht die gewünschten Ergebnisse bringt.
 

hero

Bekanntes Mitglied
Beiträge
352
Leider nein. Ich weiß nicht wie es sich verhält, wenn man diese Sorte
jetzt schon in ihrem 13. Jahr immer per Stecklinge vermehrt.
Das Erbgut der Mutterpflanze bleibt ja über all die Jahre erhalten.
Ob man dadurch auch die Stabilität über das Saatgut erzielt,
erschließt sich mir bisher leider?
 
Zuletzt bearbeitet:

hero

Bekanntes Mitglied
Beiträge
352
Die ersten 12 Rocotos 2021.
Rocoto Riesen Gelb
Rocoto Manzano Grande
Rocoto Long Grande Yellow.

Am Nord-Ost Wohnzimmer Fenster stehen Chiltepin.
Die äußeren beiden sind aus Samen einer Beere
und könnten unterschiedlicher nicht sein.
Die kleine in der Mitte ist ein Chiltepin Steckling. ;)

40490681ex.jpg


40490682jb.jpg


40490684fu.jpg


40490685ze.jpg


Mfg, Jens. :)
 

hero

Bekanntes Mitglied
Beiträge
352
3 Wochen nach dem eintopfen der ersten 12 Rocotos, sieht es so hier aus.
Die kleinen dahinter wurden vor etwa einer Woche und gestern eingetopft.
Ein paar kommen noch dazu, die sind derzeit noch in der Keimphase.
Die langstieligen, vorn rechts die eine und hinten links die zwei,
sind meine Neulinge Rocoto Long Grande Yellow.
Vom Wuchs her zwar bissel außer der Rocoto Art geschlagen,
nicht so typisch gedrungenes Wachstum. Auf die freue ich mich besonders. ;)
Mfg, Jens. :)

40645809ym.jpg
 

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.145
Die Rocotos sind ja noch schön handlich. Ich müsste meine eigentlich schon in den Endtopf setzen. Leider wird es dann etwas eng auf der Fensterbank, falls die Töpfe drauf passen.
 

hero

Bekanntes Mitglied
Beiträge
352
7 Wochen nach dem eintopfen der Rocotos, sieht es so hier aus.
Einige Rocotos stehen jetzt seit 3 Wochen am Wohnzimmerfenster.
Im Aquarium sind die restlichen Rocotos und die größeren Chilis.
Die anderen Chilis und Tomaten stehen noch in der Growbox.
Die Super Chinensen Stecklinge am Fenster setzen auch schon erste Früchte an.
Die überwinterte Super Chinense in der Küche hat auch wieder einige neue Früchte angesetzt . ;)

40850846af.jpg


40850847oq.jpg


40850848as.jpg


40850849pj.jpg


40850850ae.jpg


40850852gf.jpg


Mfg, Jens. :)
 

hero

Bekanntes Mitglied
Beiträge
352
8 Wochen nach dem eintopfen der ersten Rocotos, sieht es so hier aus.
6 Rocotos stehen seit 4 Wochen im Wohnzimmer am Fenster und ich
musste die Stützen jetzt schon auf 1m erhöhen und selbst diese Höhe
haben einige schon fast erreicht.
Im Aquarium sind die restlichen Rocotos und die größeren Chilis.
Die anderen Chilis und Tomaten stehen noch in der Growbox.
Die Stecklinge der Super Chinensen am Fenster haben erste Früchte
und die überwinterte Super Chinense am Küchenfenster hat auch
wieder einige neue Früchte angesetzt. ;)

40902913fs.jpg


40902916nu.jpg


40902918eg.jpg


40902920nu.jpg


40902926rm.jpg


40902928qn.jpg


40902930za.jpg


40902933wn.jpg


40902935eq.jpg


40902938gy.jpg


40902939rj.jpg


Mfg, Jens. :)
 

hero

Bekanntes Mitglied
Beiträge
352
Nach geraumer Zeit auch wieder mal etwas von hier.
Die Pflanzen stehen jetzt alle im beheizten GWH und die Rocotos sowie
Tomaten schnubbern ab und an draußen bissel UV. Die Tage kommen
die dann endlich raus ins Freie.
Habe auch wieder Löwenzahn-Gänseblümchen- Fatalii-Honig gemacht. ;)

41189600zo.jpg


41189604ca.jpg


41189605vs.jpg


41189606tq.jpg


41189607gg.jpg


41189609tx.jpg


41189610jm.jpg


41189611cv.jpg


41189612fy.jpg


41189615op.jpg


41189616oq.jpg


41189617mm.jpg


41189618up.jpg


41189619hr.jpg


Mfg, Jens. :)
 
Grillbar-BQ Growland.net
(Werbung, Affiliate-Links)
Oben Unten