Hydro Trinidad Hornet

Hanno1896

Marco T.
Chilihead
Beiträge
1.187
Aufbau kurz erklärt

Verwendet wurde

1 10l Eimer mit Deckel (schwarz)
1 mini umwältzpumpe
1 Düsenstrahlrohr
1 reduzierstück auf 6mm
Bewässerungsschlauch

Die Pumpe steht unten im Eimer und über einen 90° Winkel ist das Düsenstrahlrohr direkt an die Pumpe angeschlossen. Das Düsenstrahlrohr sorgt für die Bewegung der Wasseroberfläche und somit dafür, dass genügend Sauerstoff in der NL ist.
An das strahlrohr habe ich das reduzierstück angeschlossen und an dieses dann den 6mm Bewässerungsschlauch der durch den Deckel zu der Pflanze geht und dort einen selbsgebastelten Tropfring versorgt.




Im Eimer sind 5l Nährlösung bestehend aus Leitungswasser mit jeweils 4ml GHE Flora micro und Floramato was einen ec Wert von 0,92ms ergibt.

Der Ph wert ist jetzt soweit stabil eingestellt und liegt derzeit bei 5,93

 
Zuletzt bearbeitet:

Hanno1896

Marco T.
Chilihead
Beiträge
1.187
Was ich nicht bedacht habe war, dass sich durch den ph senker auch der ec Wert verändert. Dieser ist jetzt insgesamt um 0,06 gestiegen. Das werde ich dann beim anzetzen der nächsten Nährlösung berücksichtigen
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
10.105
Das kann man doch fast schon vernachlässigen.
 

Pepperfreak

️️️️️️️️
Chilihead
Beiträge
46
Schönes Projekt! Finde ich immer sehr interessant

Ph und EC hatte ich nur 1 mal Anfangs im Labor geprüft, seitdem achte ich nur mehr auf die vom Hersteller angegebene Dosierung (Canna Hydro in meinem Fall, 4 ml auf 1 Liter von a und b).
Sobald Salz zum Vorschein kommt spüle ich mit Leitungswasser, die Lösung wird erst bei minimum Stand aufgefüllt.

Ohne Pumpe, ohne Strom, ohne messen
es ist noch nie eine Pflanze gestorben.

Nur so als Info und Empfehlung von mir das mit Canna Hydro weniger Aufwand auch möglich ist.

Weiter so :thumbsup:
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
10.105
Bestimmt geht auch ein weißer Deckel. Wenn der zu viel Licht durchlässt kann man den innen ja mit etwas abkleben.
 

Lemon Dropper

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
1.909
Könnte man die kratky Methode auch in einem Folienhäuschen nutzen? Oder gäbe es da Probleme mit dem warmen Wasser?
Denn das heizt sich natürlich noch mehr auf als draussen im freien.
 

Hanno1896

Marco T.
Chilihead
Beiträge
1.187
Wachstum der Pflanze fängt jetzt so langsam an zu starten.
Erstmal brauchte sie ja neue Wurzeln und die sind ganz schön dick.
Habe die Zeus jetzt noch etwas höher gehangen da die neuen Blätter etwas Verkrüppelt wachsen.

Die ph Elektrode habe ich gereinigt und neu kalibriert.
Zurück in der Nährlösung war der Wert genau wie vor dem reinigen.
Bis jetzt bin ich zufrieden mit dem Gerät.

Ich denke ich werde den EC Wert jetzt etwas erhöhen.


 
Oben Unten