Biete Jungpflanzen abzugeben

Mooo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
304
Auch ich werde die ein oder andere Pflanze abzugeben haben.

Hier mal die vorläufige Liste. Je nach der Entwicklung meiner Pflanzen werden weitere dazukommen. Die Pflanzen variieren in der Größe, bei manchen muss man ggf. noch 1-2 Wochen warten.
  • Goronong (2x)
  • Carbonero (1x, Fensterpflanze)
  • West Indian Habanero Yellow
  • Bhut Jolokia Red (1x)
  • Ghostly Jalapeno Red (3x)
  • Ghostly Jalepno Yellow (Ghost Pepper x Jalapeno, aber nicht "das original")
Für den Fall, dass interesse besteht müsste ich Verpackungsmaterial besorgen und hätte gerne die Versandkosten erstattet. Mehrere Pflanzen auf einmal wäre natürlich bevorzugt.
Bei Interesse schreibt doch gerne, dann kann ich Fotos der Pflänzchen bezüglich Größe etc. teilen. Falls jemand etwas spannendes Pflänzchen/Saatgut zum Tausch bieten möchte wäre das natürlich spannend aber keine Voraussetzung
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich melde mal mein Interesse an einer Taj Mahal und der Oculto an. Pflanzen kann ich dir momentan aber noch nicht anbieten. Saatgut hätte ich noch verschiedenes anzubieten.
 
Ich trage alle wünsche als reserviert ein. Manche Sorten müssten noch vereinzelt werden, da würde ich gern vorher schauen dass sie das gut überstehen. Die Taj Mahal gehört z.T dazu. Ich nehme das zeitnah in Angriff und würde mich dann so schnell wie möglich per Nachricht melden. In der Zeit schaue ich schon mal nach Verpackungsmaterial. Uwe hat ja eine gute Anleitung gegeben, nur muss man seit Plastik verbannt wurde auch erstmal Bierbecher etc. auftreiben :D
Alles was reserviert ist wandert unverzüglich unters Kunstlicht falls es schon am Fenster stand. Sie sollen ja so robust wie möglich sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
ja - klingt nach einem Plan - keinen Stress - sind ja nur Wünsche - ist ja nicht garantiert, dass die Kinder weiter gut gedeien. :cool:
 
Ja, ich wollte es mal früh genug anbieten weil einige jetzt schon zu groß zum Versenden sind und ich hier auch recht zügiges Wachstum erwarte
 
Viel Glück @Mooo.
Gruß Uwe
 
Basteln mit @Mooo

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 
Ich benutze diese Verpackungen zum Versand größerer Pflanzen. Bis zu 20-25 cm Höhe passen da rein. Ich weiß, die sind aus Plastik, also böse, böse…
Aber da die praktisch unkaputtbar sind, kann man die ewig gebrauchen. Also doch nicht ganz so böse. ;)

Ich weiß nicht, wie die heißen und wo man die herbekommt. Habe die vor 4-5 Jahren von einem befreundeten Händler bekommen.

Einfach zu handhaben, Pflanze kommt super an und Verpackung ist immer wieder verwendbar.

Chiliverpackung.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Für 1,49€ bekommt man 5 Liter destilliertes Wasser. Beim Sonderposten vielleicht noch günstiger. Ich habe auch schon in solchen Kanistern versendet...
Die lassen sich sehr leicht bearbeiten und man kann sie gut mit Panzertape und ein paar leichten Holzresten oder festem Karton stabilisieren. Bevor die Dinger im Müll landen...😉
20240212_181844.jpg
 
@Günter Solche Versandverpackungen für Pflanzen bekommt man in verschiedenen Größen von Voges Verpackungen. Der Shop richtet sich aber an Gewerbetreibende.
 
Ich benutze diese Verpackungen zum Versand größerer Pflanzen. Bis zu 20-25 cm Höhe passen da rein. Ich weiß, die sind aus Plastik, also böse, böse…
Aber da die praktisch unkaputtbar sind, kann man die ewig gebrauchen. Also doch nicht ganz so böse. ;)

Ich weiß nicht, wie die heißen und wo man die herbekommt. Habe die vor 4-5 Jahren von einem befreundeten Händler bekommen.

Einfach zu handhaben, Pflanze kommt super an und Verpackung ist immer wieder verwendbar.

Anhang anzeigen 67375
In so einer Verpackung habe ich damals mal Pflanzen bekommen, die ich in einem (vermutlich dem selben?) Shop bestellt habe. Bin natürlich nicht auf die Idee gekommen, die Dinger aufzuheben ... 🤦‍♂️
 
Für 1,49€ bekommt man 5 Liter destilliertes Wasser. Beim Sonderposten vielleicht noch günstiger. Ich habe auch schon in solchen Kanistern versendet...
Die lassen sich sehr leicht bearbeiten und man kann sie gut mit Panzertape und ein paar leichten Holzresten oder festem Karton stabilisieren. Bevor die Dinger im Müll landen...😉
Anhang anzeigen 67377
Auch eine gute Idee. Bis es soweit ist werde ich mir mal Gedanken machen und Materialien sammeln. Wird schon klappen 👍
 
Ich benutze diese Verpackungen zum Versand größerer Pflanzen. Bis zu 20-25 cm Höhe passen da rein. Ich weiß, die sind aus Plastik, also böse, böse…
Aber da die praktisch unkaputtbar sind, kann man die ewig gebrauchen. Also doch nicht ganz so böse. ;)

Ich weiß nicht, wie die heißen und wo man die herbekommt. Habe die vor 4-5 Jahren von einem befreundeten Händler bekommen.

Einfach zu handhaben, Pflanze kommt super an und Verpackung ist immer wieder verwendbar.

Anhang anzeigen 67375
Woher bekommen?
Dadurch wird dann der Versand eben noch "teurer".
Ansonsten natürlich super.
Gruß Uwe
 
1ltr Colaflaschen,Ölflaschen 1ltr.
Es gibt schon einige Ideen und Möglichkeiten.
Gruß Uwe
 
Kanister von Scheibenfrostschutz fallen im Winter auch reichlich an, einfach Nachbarn und Freunde fragen 😉
 
Ich befürchte leider, dass sich die meisten Pflanzen, die noch nicht vergeben oder bereits verschickt sind, nicht mehr mal eben so verschicken lassen. Die sind doch überwiegend schon sehr groß geworden, sodass mir das Verpackungsmaterial und Know-how fehlt. Falls noch jemand interessiert ist, dann am besten schnell. Sonst mache ich hier zu ;)
 
Das ist auch immer meine Sorge.
Daher versende ich lieber,solange sie bei mir im 200ml Becher stehen.
Aber Dein Tip mit der 2ltr.Flasche war schon genial.
Ich hoffe Du bist Deine Doubletten losgeworden.
Ansonsten auf die Wiese vor dem Haus stellen.
Mit Schild zur liebevollen Adoptivfreigabe.
Gruß Uwe
 
Chili-Shop24 Gewürzmühle Rosenheim
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten