Lohnt sich ein Überwintern von Chilipflanzen?

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
14.179
Lohnt sich ein Überwintern von Chilipflanzen?
 
Viele Chilipflanzen tragen besser in der zweiten Saison. Das liegt hauptsächlich daran, dass sie anders als frisch gesäte mit Vorsprung in die Saison gehen. Aus diesem Grund lohnt sich das Überwintern. Allerdings besteht auch immer die Gefahr, dass man Schädlinge mit ins Winterquartier nimmt, wo sie sich stark vermehren und keine natürlichen Feinde haben. Damit kann man auch andere Pflanzen oder die Neuaussaat für die kommende Saison gefährden. Daher sollte man die Pflanzen zumindest vorher gründlich abduschen, evtl. mit einem milden Pflanzenschutzmittel behandeln und beobachten. Sorten der Arten Capsicum annuum und Capsicum baccatum wachsen recht zügig und brauchen deshalb in aller Regel nicht überwintert zu werden. Am ehesten rentiert sich ein Überwintern bei Sorten der Arten Capsicum chinense und Capsicum pubescens.
 
Hochbeete AutoPot
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten