Lüneburg mag es scharf

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
Moin Leute,

ich komme aus Lüneburg und bin 40 Jahre jung, die Leidenschaft für die feurigen Schoten begleitet mich seit ca 10 Jahren.
Mittlerweile habe ich jährlich zwischen 60-100 Pflanzen und benutze auch Hydrosysteme (Ebbe-Flut / Deep Water Bubbler).

Die einen oder anderen kennen mich auch unter diesem Nick aus anderen Foren.
Freue mich auf schöne Unterhaltungen und natürlich eure Threads und Bilder.

Grüße Olli
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
Willkommen im Forum!

Benutzt du die Hydrosysteme drinnen, draußen oder im Gewächshaus?

Und wir freuen uns auch :)
Sowohl als auch.. habe ein großes Ebbe-Flut System für ca 10 Pflanzen Outdoor und zwei kleinere drinnen, zusätzlich ein 1,5 Liter DWS Marke Eigenbau. Dieses Jahr soll ein System ins Gewächshaus, da ich mit einem Umzug ein GWH bekomme :p bin gespannt wie die Pflanzen da gedeihen und wie das mit der Ausdünstung/ Wasserverbrauch und auch mit den Temperaturen der NL wird. Ab 25 Grad wird es ja schwierig
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
10.074
Ein finnischer Chilifreund hat selbstgebaute NFT-Systeme im Gewächshaus und immer riesige Tomaten-, Chili- und Paprikapflanzen darin.
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
Falls du Rauno meinst, von dem habe ich mir letztes Jahr schon ein paar gute Tipps geholt als das grosse EFS rumgezickt hat. Aber in Finnland drehen eh alle durch was das angeht (s. Yukka Fatalii) :laugh:
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
Outdoor und im GWH musst halt die NL im Auge behalten. Je wärmer das wird desto schneller kippt die. Hier muss ich wegen weichem Wasser noch Mono-Calcium beigeben, das hat aber letztes Jahr auch richtig gut funktioniert.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
10.074
Fotos lädst du am besten in die Galerie hoch. Danach kannst du es über das Kamerasymbol im Beitragseditor in den Beitrag einfügen.

Hintergrund ist der: Beitragsanhänge werden nicht automatisch anpasst und sind daher in der Größe beschränkt. Da habe ich die Größe schon auf 600kB hochgesetzt. Wenn aber viele große Bilder in einem Thema sind, wird die Ladezeit immer schlechter.

In der Galerie werden die Bilder beim hochladen automatisch angepasst und die Dateigröße verkleinert.
 

USteur

Chilimännchen
Chilihead
Beiträge
1.110
Auch ich wünsche dir ein herzliches Willkommen hier im Forum. Nachdem du ja schon Erfahrung hast könntest du dich zum chili TÜV gleich anmelden auf das rote Banner.... ich bin sehr interessiert an Hydro Systemen ich denke nächstes oder übernächstes Jahr wird es mich wahrscheinlich auch packen.....
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
Auch ich wünsche dir ein herzliches Willkommen hier im Forum. Nachdem du ja schon Erfahrung hast könntest du dich zum chili TÜV gleich anmelden auf das rote Banner.... ich bin sehr interessiert an Hydro Systemen ich denke nächstes oder übernächstes Jahr wird es mich wahrscheinlich auch packen.....
Das klingt interessant - was auch immer das „rote Banner“ ist. Meine Erfahrungen teile ich gerne. Meiner Ansicht nach sind Hydrosysteme die effektivste Art seine Pflanzen anzubauen, es gibt kaum Probleme mit Schädlingen / Pilzen und das Wachstum ist selbst mit gekauften Pflanzen enorm.
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
Hi guys, wir sind gerade im Umzugsstress (zum zweiten Mal in 2019), ich werde mich mit dem TÜV aber zeitnah mal in Ruhe befassen. Grundsätzlich gebe ich meine Erfahrungen aber auch gerne so weiter. :)
Jetzt gerade zählt nur dass alle Pflanzen heil den Umzug überstehen, das GWH bis dahin fertig ist und ein Indoor-EFS in das große Outdoor System transplantiert wird.

Im übrigen habe ich vorgestern die erste Peach Ghost Scorpion geerntet. :D
Heidewitzka!

Euch ein schönes Wochenende!

P.s. Gibt es hier im Raum Hamburg in dem Forum Forentreffen? Hätte ich mal wieder Lust drauf
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
10.074
Vielleicht kommt mal eins zustande. Aber bisher hatten wir keins. In der Mitte und im Süden Deutschlands kennen sich schon einige.
 

Talismann

Hydroponic Addicted
Chilihead
Beiträge
557
..ich bin sehr interessiert an Hydro Systemen ich denke nächstes oder übernächstes Jahr wird es mich wahrscheinlich auch packen.....
Es ist viel einfacher und günstiger als manche glauben, auch der Mythos das die Früchte weniger Geschmack und Schärfe haben ist aus meiner Sicht Blödsinn.
Ich habe das einfach mal gebaut, Fehler gemacht (und die sieht man sehr schnell), korrigiert und dann ging es ab. Seit dem wird nur noch verfeinert. Ich habe aber auch Pflanzen ganz normal in Substrat und stehe mit der Anzucht in Steinwolle auf Kriegsfuß.
Wenn ich aber sehe was mir diese Saison die Trauermücken angerichtet haben, werde ich das wieder mit Grodan probieren. Es ist einfach sauberer und viel effektiver.

Probier es einfach mal aus..
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
10.074
stehe mit der Anzucht in Steinwolle auf Kriegsfuß
Die Steinwollewürfel gießt man am besten täglich mit Nährlösung mit eingestelltem pH und am besten so, dass unten etwas Nährlösung heraus läuft. Dann funktioniert das problemlos.
 
Oben Unten