Mit Chili Mango Chutney

MarkusF.

kölsche Chilijeck :D
Chilihead
Beiträge
86
Hab hier ein lecker fruchtiges Chutney, gerade bei den warmen Temperaturen sehr lecker aber auch in der kalten Jahreszeit.
Das Rezept kann sowohl mit Chilis aber auch ohne gekocht werden.
Ich wünsche euch viel Spaß beim nachkochen und guten Appetit! :)

Zutaten für ca. 650ml

2 Mangos
2 Zwiebeln
1 mittelgroße Lauchzwiebel
1 Walnussgroßes Stück Ingwer
1-2 Knoblauchzehen
1-2 Chilischoten (Schärfe nach belieben)
Saft 1 Limette
2 EL weißer Balsamico Essig
2 EL brauner Rohrzucker
Salz
Pfeffer
Paprika
Curry

Limette auspressen, Ingwer und Knoblauch schälen und pressen oder in feine Würfel schneiden. Mango schälen und in grobe Würfel schneiden, Zwiebeln würfeln, Lauchzwiebel in feine Scheiben schneiden. Chilis entkernen und hacken oder in feine Streifen schneiden.

Limettensaft, Balsamico-Essig und Rohrzucker in einem Topf erhitzen bis der Zucker leicht anfängt zu karamellisieren. Dann alles weitere bis auf die Gewürze und die Mangos in den Topf geben und ca. 5 Minuten schmoren lassen. Anschließend die Mangos hinzu geben und nochmals ca. 10 Minuten köcheln lassen bis alles etwas dickflüssig wird.

Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Curry abschmecken und in heiß ausgespülte Gläser füllen und gut verschlossen auf den Kopf stellen damit die Gläser Vakuum ziehen können.

5292017225539.jpg

5292017225656.jpg
 
J

Jigsaw

Gast
Anhand der Zutaten kann ich mir schon sehr gut vorstellen, dass es schmecken muss!
Das mache ich in jedem Fall mal nach. Vielen Dank dafür!
 
Oben Unten