Marmelade ähnlich Weingelee und mit Chilis

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.141
Gestern habe ich in einer italienischen Facebook Chiligruppe gesehen, dass jemand eine Art Weingelee mit Chilis gemacht hat. Hat jemand mal so etwas in der Art ausprobiert?
 

Kiwi

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
345
Selbst habe ich noch kein Weingelee gekocht. Habe aber diesen Herbst in Hagnau, als wir unsere Weinvorräte aufgestockt haben in den Auslagen verschiedene Gelees aus Wein und Sekt gesehen. Ein Gläschen vom Weingelee habe ich mitgenommen. Das Gelee besteht aus Weißwein, Zucker, Zitronensaft und Geliermittel. Ich denke, wenn mann die Chilis fein schneidet und im Wein auf kocht, kurz mit dem Mixer durch, den Gelierzucker beigibt und fertig kocht, sollte das doch gehen!
 

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.141
Mich würde eher interessieren, wie das Ergebnis schmeckt, da ich es mir nicht wirklich vorstellen kann.
 

maliceaftermath

Bekanntes Mitglied
Beiträge
199
Ich finde es, je nach Gericht ganz lecker. Wobei ich kein Gelee/Wackelpudding-Mensch bin. Wenn du einen sehr beerigen Wein nimmst finde ich die Ergebnisse am besten. Aber das ist Geschmacksache.
Schwierig zu vergleichen.
Geschmacklich finde ich nicht, dass sich groß ein Unterschied zum Wein selber besteht. Es geht meiner Meinung mach mehr um das Erlebnis beim Essen.
 
Gustini.de OTTO
(Werbung, Affiliate-Links)
Oben Unten