Pfeffernase 2017

Werbung:

Pfeffernase

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
408
Hier mal die Liste meiner Sorten.

Anumm:
Pimiento Choricero 3 Stück
Greek Pepperoni 3 Stück
Guajillo 3 Stück
Chile de Onza 3 Stück
Ancho 101 3 Stück

Baccatum:
Aji Habanero 30L 4 Stück
Brasileiro Tres Lobos 30L 2 Stück
Brazilian Starfish 30L 1 Stück

Chinense:
Trinidad Scorpion Green 4 Stück
Habanero El Remo 2 Stück
Freds Fryer 3 Stück
Biquinho Vermelho 3 Stück
Biquinho Amarelo 2 Stück
Aji Limo 3 Stück
Aji Cachucha 2 Stück

Pubescens:
Rocoto CAP 363 30L 3 Stück
Rocoto PI 355812 30L 1 Stück

So sahen meine Pflanzen am 23. Februar aus.
DSC_0046.jpg
DSC_0041#1.jpg


Das sind sie am 11. März.

DSC_0097.jpg
DSC_0096#1.jpg



Muss mal die Bilder sortieren, später geht es weiter...
 
Zuletzt bearbeitet:

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
11.183
Wieviele verschiedene Topfgrössen verwendet ihr so bis es dann nach draußen geht?
Mittlerweile verwende ich nicht mehr viele Größen. Anfangs 7x7 oder 9x9, dann 15x15 und wenn die nicht reichen auch 13x13, die ich noch da habe, einzelne kommen noch in größere. Meistens kommen sie beim dritten Umtopfen in den Endtopf.
 

Christopher84

Addicted
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.804
Wie hast du denn dosiert?
Hast du auch Kristallbildung an den Pflanzen?

Wenn das nicht zu heftig ist, dürfte es reichen wenn du die nächtsen paar Mal
nur mit Wasser gießt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Christopher84

Addicted
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.804
Keine Kristalle ist schon mal gut:thumbsup:
Wobei die Chilis an sich so hart im Nehmen sind, dass die das auch überleben würden...
Ich gehe mal ganz stark davon aus, dass du dich entspannen kannst;)
Wie hoch ist denn die Dosis in der Gießkanne?
 
Oben Unten