Pfeffernase 2019, besser spät als nie. :)

Pfeffernase

Chilihead
Chilihead

Lauser

Hab ich da Bier gehört?
Chilihead
Freut mich mal wieder hier von dir zu hören :thumbsup:

Die Jamy sind bei mir dieses Jahr wirkliche Massenträger. Wie schaut es da bei dir aus?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph

Pfeffernase

Chilihead
Chilihead
Die Salvador de Bahia sehen ein wenig dünn aus. Bei mir färben sie sich zuerst erst gelblich und dann rot, sehen aber dicker aus. Unreif sind sie recht hell. Ein Foto von den reifen Früchten habe ich gerade nicht parat.

Kleiner Beschriftungsfehler, das ist eine "Little Bird of Guayana"

Freut mich mal wieder hier von dir zu hören :thumbsup:

Die Jamy sind bei mir dieses Jahr wirkliche Massenträger. Wie schaut es da bei dir aus?
Die Jamy ist bei mir auch ein Massenträger, leider hab ich aber Probleme mit ihr. So eine Art Blütenendfäule die aber schon bei den ganz kleinen Beeren beginnt.
 

Lauser

Hab ich da Bier gehört?
Chilihead
Die Jamy ist bei mir auch ein Massenträger, leider hab ich aber Probleme mit ihr. So eine Art Blütenendfäule die aber schon bei den ganz kleinen Beeren beginnt.
Ich habe dieses Phänomen auch mit einer ganz leichten Art von Blütenendfäule. Diese bleibt aber sehr gering und breitet sich bei mir nicht aus. Daher stört mich diese nicht besonders.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph

Pfeffernase

Chilihead
Chilihead
Das hat sich dann mal gelohnt die Saison noch länger laufen zu lassen.



Die ersten klein geschnitten und eingefroren.

Zum Ende hingen sie wirklich ordentlich voll.











Euch allen noch einen schönen Abend
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Da ist ja nochmal eine schöne Ernte zusammen gekommen :thumbsup: Überwinterst du Pflanzen oder ziehst du für die nächste Saison neue Pflanzen?
 

Papadopulus

Chilosoph
Chilihead
das reimt sich ja gar nich so schön, wie dein Name auf "nicht verkehrt..."

weiterhin gilt
für Herrn V.
Beeren samt Körnchen
zukommen lassen
täte noch passen

Danke für das Angebot, hab mich inzwischen schlau gemacht und werde sie nicht anbauen wollen, jedenfalls nicht in 2020.

Bis denne, P.
 
Oben