Pflanzen überwintern

Cyberino

Neumitglied
Beiträge
4
Hallo zusammen,

ich habe dieses Jahr, das erste mal Chilis, genauer Habanero Red, angebaut. Nach einer etwas zu späten Aussaht im Mai, haben sie doch noch recht gut Früchte bekommen.
Ich habe hier im Forum schon nach einem Thread geschaut, der dieses Thema anspricht, aber nichts gefunden (kann auch sein das ich einfach nicht genau genug gelesen habe).
Jetzt aber zu meinen Fragen:

Lohnt es sich Chili Pflanzen zu überwintern?
Wenn ja, solle man Chili Pflanzen zurück schneiden?
Sonst irgendwelche Tipps oder Tricks für das überwintern von den Pflanzen?

Gruß Jona
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
8.150
Willkommen im Forum!

Eine Überwinterung kann sich bei Capsicum chinense oder Capsicum pubescens lohnen. Diese Capsicum-Arten tragen in der zweiten Saison meistens besser als in der ersten Saison. Allerdings tauchen dabei verschiedene Fragen auf:

Wie ist der Zustand der zu überwinternden Pflanzen? Eine bereits nicht mehr gesunde Pflanze kann man zwar eventuell wieder hinbekommen, je nachdem wie man überwintert schleppt man sich damit aber Probleme mit ins Haus.

Wo kann man überwintern? Wie viel Licht hat der Standort? Ist es dort geheizt oder eher kühl? An einem eher kühlen Standort kommt man auch mit weniger Licht aus. An einem warmen Standort braucht man mehr Licht.

Was immer eine Gefahr ist, ist dass man sich Schädlinge mit rein nimmt. Drinnen im warmen und ohne Nützlinge können sich Schädlinge schnell ausbreiten und weitere Zimmerpflanzen oder die Anzucht für die nächste Saison befallen. Wenn die Pflanze vor dem Überwintern zurück geschnitten wird, hat sie weniger oder keine Blätter mehr und bietet damit Schädlingen kaum noch Angriffsflächen. Wenn man oben stark zurück schneidet, bietet es sich an, unten auch den Wurzelballen rundherum zu kürzen. Die Pflanze setzt man dann in einen kleineren Topf und am besten neue Erde. Im Frühjahr setzt man sie wieder in einen größeren Topf um.

Die Pflanze sollte man auch nicht so viel gießen.

Wie sehen denn die Pflanzen aus, die überwintert werden sollen? Fotos sind meistens hilfreich.
 

Cyberino

Neumitglied
Beiträge
4
Die zwei mittleren haben eigentlich keine Schäden



Die ganz linke, hat einen kleinen Treffer


Und die ganz rechte ist sehr schief gewachsen


Ja, aktuell tragen sie noch Früchte, aber da diese zurzeit sehr schnell reif werden (bzw. sehr schnell recht rot werden), wollte ich mich schon mal informieren.

Bei der ganz rechten weiß ich nicht ob man die noch gerade kriegt, evtl halt mit Stock und Schnur.

Falls noch mehr Bilder erwünscht sind einfach schreiben ^^
 

Cyberino

Neumitglied
Beiträge
4
Also warte ich noch bis die Früchte alle reif sind und schneide sie dann zurück.
Und halt in nen kleineren Topf umtopfen xD
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph
Oben Unten