Pflanzen bei Trockenheit abends mit Wasser einnebeln

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
14.041
Bei längerem trocken-warmen Wetter stellt sich auch mit der Zeit eine niedrige Luftfeuchte ein. Es gibt Chilisorten, die mit solchem Wetter gut klar kommen. Andere Chilisorten setzen dann keine Blüten an, und man bekommt kaum Ernte oder erst später wenn das Wetter wieder anders ist. Es bietet sich an, die Luftfeuchtigkeit zumindest kurzzeitig zu erhöhen und gleichzeitig für eine abendliche, nächtliche Abkühlung zu sorgen und dazu die Chilipflanzen mit Wasser einzunebeln. Wie geht ihr dabei vor?
 
Bei mir auf dem Mannheimer Balkon gibt es zwei Kategorien von Chilipflanzen. Da sind zum Einen unbekannte Chilis aus Indien und Thailand, die gerade jetzt bei trockenem, sonnigen Wetter gut Blüten angesetzt haben. Die anderen wachsen nur weiter und bekommen jetzt gar keine neuen Blüten mehr. Deshalb habe ich wieder damit angefangen, die Pflanzen abends mit einem Drucksprüher mit Wasser einzunebeln.
 
Ich sprühe jeden Abend und auch morgens meine Chilipflanzen mit Wasser ab.
Meine Sonnenstunden beginnen erst um 15 Uhr.
 
Ich sprühe auch abends und am Tage:
45836664fz.jpg


45836666rx.jpg


45836668xf.jpg
 
Chili-Shop24 Floragard TKS 2
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten