Pimenta oder doch etwas anderes?

MartinT2206

Neumitglied
Beiträge
7
Hallo Zusammen,

ein Arbeitskollege gab mir verschiedene Jungpflanzen und mir sind die Bezeichnungen abhanden gekommen. In vielen Vergleichen zu seinen Pflanzen muss das eine Pimenta oder Lucifer sein. Jedoch bin ich mir nicht sicher, denn seine Pflanzen haben keine lila Blüte und seine Früchte reifen auch nicht lila sondern rot ab. Also was habe ich hier?

Besten Dank für die Antworten

Grüße Martin

IMG-20220707-WA0005.jpeg

20220701_204027.jpg

20220701_093545.jpg

20220701_093538.jpg

20220701_093535.jpg
 

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
11.858
Willkommen im Forum!
"Pimenta" ist ein unvollständiger Sortenname. Die schwarzen Früchte sind noch nicht reif. Da weiß man vielleicht genaueres wenn feststeht ob sie rot abreifen oder in einer anderen Farbe. Zu "Lucifer" kenne ich nur eine Lucifer´s Dream. Da sehen die Früchte aber leicht anders aus.

Sorten mit Anfangsbuchstabe P:
 

MartinT2206

Neumitglied
Beiträge
7
Super, danke für die schnelle Rückmeldung. Bin gespannt.
Ist das dann eine Art UV-Schutz? Die beginnt grün zu wachsen, aber im Wachstumstadium färbt sie sich in ein sehr dunkles Lila bis schwarz um? Und noch eine Frage ist, ob es was mit den Haltungsbedingungen zu tun hat?
 

M+Y

🌶
Händler
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.766
Ist das dann eine Art UV-Schutz? Die beginnt grün zu wachsen, aber im Wachstumstadium färbt sie sich in ein sehr dunkles Lila bis schwarz um?
Nein, das ist kein UV-Schutz.
Das ist Sortenbedingt.
Ein UV-Schutz ist nur partiell und würde dir auch nicht alle Beeren komplett schwarz färben.
Bei einem Schutz gegen die UV-Strahlung sind nur die Stellen und Beeren betroffen die auch die Sonne ordentlich abbekommen.

Und noch eine Frage ist, ob es was mit den Haltungsbedingungen zu tun hat?
Auch das scheidet aus.
Es ist wie schon gesagt, Sortenbedingt.

Alles ist in Ordnung mit deiner Pflanze.

Gruß
Markus 🤘🏻
 

Papadopulus

Chilosoph
Chilihead
Beiträge
3.008
also "reine" Chinense scheidet schon mal aus, allein schon aufgrund der Blüte. Auch die Blätter sind eher Richtung Annuum.
Insgesamt sehe ich eine starke Ähnlichkeit zu einer Devils Tongue. Da müsste man, wenn sie rot abgefärbt sind, beim Aufschneiden der Beere schwarze Streifen (eben jene Zungen) an den Scheidewänden vorfinden...

VG, P.
 

Andi_Reas

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
1.401
Ich müsste vielleicht dazu sagen, dass die Früchte grün wachsen und während des Wachstums unfärben zu diesem schwarz/lila Ton. Sie riechen gerade sehr stark nach Pfeffer. Meint ihr, sie färbt nochmals um?
Ja sie werden nochmals umfärben, vermutlich zu orange oder rot, eine leicht dunkle Schattierung kann bleiben.
Hier ein beispiel einer TML x Köpük. Schwarz sind die Beeren unreif, rot sind sie reif.
IMG_20220715_212207.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph
Chili-Shop24 Growland.net
(Werbung, Affiliate-Links)
Oben Unten