Mit Foto Poinsettia - Pimienta Nochebuena

Name: Poinsettia oder auch Pimienta Nochebuena (Christmas Pepper) genannt
Art: Capsicum Annuum
Herkunft: Japan
Blüte: weiß
Schärfe: 7 bis 8
Fruchtfarbe unreif: grün
Fruchtfarbe reif: reift von grün nach gelb zu einem leuchtenden rot
Fruchtform: schlank, spitz zulaufend
Fruchtgröße: ca. 7,5 x 1cm
Merkmale: Früchte wachsen aufrecht in Büscheln
Reifezeit: ca. 90 Tage
Wuchs: kompakter Wuchs, bis ca. 50cm Höhe
Empfehlung Topfgröße: ab 10 Liter

20200808_193443.jpg


Zu dieser Chili gibt es eine schöne Geschichte, welche ich Euch hier nicht vorenthalten möchte.
Ein Amerikaner schreibt:
Seit jeher werden Winterferien durch Laub verschönert. In vielen Häusern verleihen immergrüne Pflanzen, Stechpalmen oder der weihnachtlich gefärbte Weihnachtsstern (Poinsettie) den kalten Tagen ein wenig Farbe. Doch es war einmal eine andere Pflanze, die den Feiertagen etwas Wärme verlieh: Der Weihnachtspfeffer.
Das war jedoch nicht irgendein Pfeffer. Die Pflanze trägt in den Wintermonaten Früchte, die sich mit zunehmender Reife von Grün in ein festliches Rot verwandeln. Die Früchte sind essbar, mit feuriger Schärfe. Aber während ich nur eine einzige Erinnerung an einen Weihnachtspfeffer habe, der meiner Großmutter gehörte, gibt es Weihnachtssterne überall.
Wie konnten sie also die Herzen und Köpfe der Amerikaner gewinnen und Pfefferpflanzen aus unseren Wohnzimmern verbannen?
 
Wow,was für eine hübsche und interessante Pflanze.
Gibt es Saatgut von Dir?
Mein Finger ist gehoben.
Danke für die Vorstellung.
Gruß Uwe

Update:Körner grad bestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Was mir besonders gut gefallen hat,
war die Reifezeit der Pflanze in der Weihnachtszeit.
Da bin ich sehr gespannt drauf.
Topfgrösse 10 ltr.
Passt auf meine Fensterbank.
Gruß Uwe
 
Hochbeete Grillen und BBQ
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten