Pringles Tortilla Chips Spicy Chili

Lauser

Chililiebhaber
Chililiebhaber
Da ich schon seit Ewigkeiten keine Chips mehr hatte, wollte die mal probieren. Wenn überhaupt, dann waren die Teile nur minimal scharf und auch eher süß als würzig. Kaufe ich nicht nochmal.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Die meisten dieser Chips taugen nicht viel. Von Chio die Hot Peperoni sind einigermaßen obwohl "hot" natürlich etwas anderes ist. Von Blair's und Pepper-King die Habanero-Chips sind gut. Leider sind die mit Jalapeno von Pepper-King momentan nicht aufzutreiben. Wenn man es nicht so besonders scharf mag sind die echt gut.
 
J

Jigsaw

Gast
Diese Sorte von Pringles hatte ich auch und ich würde sie nicht nochmal kaufen! Überhaupt hatten alle von mir verkosteten Pringles Tortillas einen chemischen Beigeschmack. Die besten Tortilla-Chips waren damals die 'Ranchos', als es sie noch gab. Denen trauere ich wirklich nach.
 

Lauser

Chililiebhaber
Chililiebhaber
Die Hot & Spicy von Pringles fand ich früher sehr lecker und als ich ungeübt war auch sehr scharf. Aber das ist Jahre her. Von denen gibt es anscheinend eine extra scharfe Version.
 
J

Jigsaw

Gast
Als Kartoffelchips-Variante finde ich die auch nicht schlecht. Und ja, es gab anscheinend zwei unterschiedliche Schärfegrade. Die neueren sind sehr mild und genau deswegen kommt bei diesen auch der chemische Geschmack "etwas" mehr durch. Die finde ich aber immernoch wesentlich besser als alle bisherigen Tortilla-Varianten.
 
Oben