Mit Foto Rocoto Gelbe Riesen

Name: Rocoto Gelbe Riesen
Art: Capsicum pubescens
Herkunft:
Blüte: lila
Schärfe: 8-9
Fruchtfarbe unreif: grün
Fruchtfarbe reif: gelb
Fruchtform: apfelförmig
Fruchtgröße: große Früchte
Merkmale: starkwüchsige Sorte
Reifezeit: ca. 2,5 Monate
Wuchs: große Pflanze
Empfehlung Topfgröße: ab 30 Liter

1627508410925.png


Verkostungsbericht
 

Andi_Reas

Bekanntes Mitglied
Fortgeschrittener
Beiträge
1.215
Aktuell habe ich die gelben Riesen im Anbau und hatte eigentlich den Plan sie zu überwintern. Im Folgejahr sollen sie ja in der Regel mehr Ertrag bringen.
Ich möchte den Rocotos nur 4 Plätze bereitstellen, belegt sind bereits 3 mit Marlene, Olive und Ecuadorian Sweet.
Die Vierte Sorte möchte ich vorwiegend für Rocotoschmalz und evtl zum Füllen (ist zweitrangig).
Eignen sich die gelben Riesen sehr gut fürs Schmalz oder würdet ihr mit einer anderen Sorte neu beginnen? Thomas (Chili-Angler) aus dem Nachbarforum hat mir angeboten die RBB zu ziehen (ohne meine geplante Verwendung zu kennen), die Schärfe ist im Hot-pain mit 5-6, im Chili-pepper mit 6-8 angegeben. Für Schmalz wohl zu mild oder? Die Angaben für die gelben Riesen schwanken aber auch, Tendenz höher.
@Chiligriller hast du als Godfather of Rocotoschmalz einen Rat?
Gelbe Riesen halten, RBB oder etwas anderes ganz neu anbauen.
Die andern sollen bitte auch antworten, möchte hier niemandem die Kompetenz absprechen (über Pauls Rocotoschmalz habe ich schon viele Lobeshymnen gelesen).
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten