Rocoto: Wind und Regen

Schadet Wind und Regen Rocotos in der Blütezeit?

  • Ja

    Stimmen: 0 0,0%
  • Nein

    Stimmen: 7 100,0%

  • Umfrageteilnehmer
    7

M+Y

Chili Manufaktur
Händler
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.956
Wie viel Wind und Regen können Rocoto aushalten?
Schadet es den Blüten?
Habe mal gelesen das sie da in der Blütezeit nicht so drauf stehen.
Stimmt Das?
Was sind eure Erfahrungen?
 

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.191
Rocotos sollte man sowieso in große Töpfe setzen und mit Stäben die Äste hochleiten. Als Nebeneffekt ist Wind dann eher kein Problem mehr. Sie brauchen auch mehr Wasser als die anderen Capsicum-Arten. Meistens hatte ich besseren Ertrag in Sommern mit durchwachsenem Wetter als in richtig warmen Sommern.
 

harald13

Mitglied
Beiträge
7
Solange es kein Sturm ist tut es denen gar nichts. Regen mögen sie sowieso. Die verregneten und kühlen letzten Wochen haben meinen Rocotos richtig gut getan. So früh hatte ich noch nie soviele Blüten und Fruchtansätze.
 

M+Y

Chili Manufaktur
Händler
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.956
Wie steht es denn mit der Bestäubung? Muss ich da nachhelfen oder erledigt das der Wind? Bin mir bei der Diva nicht so sicher.
 

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.191
Das Bestäuben erledigen Wind und Insekten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: M+Y

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.191
Rocotos gefällt das wechselhafte Wetter, das momentan ist. Kaum wurde es kühler gingen die Blüten auf. Heute habe ich Fruchtansätze gesehen.

 

M+Y

Chili Manufaktur
Händler
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.956
Das stimmt. Bei mir gehen die Blüten seit gestern auch auf.

20200630_110802.jpg
 

Martin.M

Bekanntes Mitglied
Beiträge
383
Rocoto leiden im Sommer wenn sie starke Mittagssonne abkriegen. Man stellt sie idealerweise so daß sie mittag, frühnachmittag im Schatten sind. Die morgen und abendsonne nehmen sie gerne. Ich hab dueses Jahr 2 Pflanzen von Pepperworld gekauft, beide mit 5 bis 8 Blättern. Sie kamen in 50L Kübel, in eine Mischung aus 4 zu 1 Toatenerde mit Lavasteinen, plus 2 handvoll Horngries, Hornspänchen.
Beide wurden 2m hoch, bestens gelaufen. Jetzt überwintern sie im Wohnzimmer 😎
 

M+Y

Chili Manufaktur
Händler
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.956
Ich hab mich seit meiner Frage am Anfang auch weiterbilden können. Meine war am Ende so hoch wie ich und auch so breit wie hoch. Und hatte 5kg an ihr dran. Sie war in einem 30 Liter Topf. Jetzt ist sie zurückgeschnitten in einem kleinen 13x13x13 Topf im Treppenhaus und treibt schon wieder neu aus.
 

M+Y

Chili Manufaktur
Händler
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.956
Wenn wir keine kleineren Kinder hätten würde ich auch nichts zurück schneiden und sie rein stellen. Aber die 2 würden mir hier alles zerlegen, das ist zu schade. Darum lieber zurück schneiden und im Frühjahr auf ein neues ertragreiches Jahr hoffen 👍
 
Growland.net Chili-Shop24
(Werbung, Affiliate-Links)
Oben Unten