Vegetarisch Rote Linsen

J

Jigsaw

Gast
index.php


Zutaten:
200g rote Linsen
200g Tomaten, gestückelt
50g Knollensellerie, fein gehackt
1 kleine Möhre, in scheiben geschnitten
1 kleine Zwiebel, gehackt
1 Zehe Knoblauch, gehackt
1/2 Würfel Gemüsebrühe
1 kleines Stück Butter
1 EL frisch gehackter Koriander
1 TL Paprikapulver
1 TL Korianderpulver
ca. 200 ml Wasser
Salz, Pfeffer
Chili nach Belieben

Zubereitung:
Alle Zutaten (ausgenommen Butter) in den Topf geben, Wasser bis zur gewünschte Konsitenz zufügen und aufkochen.
Bei mittlerer Temperatur köcheln lassen und gelegentlich rühren, solange bis die Linsen gar sind.
Ein Stück Butter dazu geben und servieren.
Passt zu Reis- und Kartoffelgerichten, oder zum Brot z.B. Bhatura.

Guten Appetit!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
10.074
Ich mache in normale Linsensuppe auch zusätzlich roten Paprika und manchmal Tomaten mit rein. Chili habe ich auch schon probiert und Chipotle-Pulver in Linsensuppe gemacht. Chipotle passt dazu ganz gut.
 
J

Jigsaw

Gast
Das variiert bei mir auch gelegentlich. Manchmal mit Kartoffelstücken, manchmal auch Paprika.
Chilis passen zu Linsen allgemein sehr gut, wie ich finde. Hatte z.B. Trinidad Hornet, Scotch Bonnet und Thai schon mit im Linsentopf.
 
Oben Unten