Saatgut aufbewahren

Zottel21

Mitglied
Beiträge
20
Hallo zusammen
Wo & wie bewahrt ihr euer Saatgut auf??
Ich habe mir kleine Gläser mit Deckel besorgt , dazu noch einen Koffer wo die Gläser drin stehen sollen
Mach das Sinn oder lieber was anderes benutzen .
 
Ich mach da keinen firlefanz, in Papier- oder Plastiktütchen.
Meist nutze ich das Saatgut dann eh im folgejahr, und das hat bisher immer hingehauen.

Wenn du natürlich langfristiger Saatgut aufbewahren willst, soll kühle und trockene Lagerung helfen.
Auch eine gute und schonende trocknung ist wichtig, Sonnenstrahlung sollte meines Wissens vermieden werden, da das Erbgut beschädigt werden kann (UV).

Ich meine diese Infos aus einem Thread im HP von Anfänger2013 zu haben.
 
Ich habe mir ein Kleinteilemagazin zugelegt und die Samen liegen in beschrifteten Tütchen. Manche sind noch in Küchenpapier.
20200301_175851-600x800.jpg
20200301_175912-600x800.jpg


Irgendwann schaffe ich es denn hoffentlich auch die einzelne Laden zu beschriften:D
 
Da ich auch diese Tütchen verwende, antworte ich mal. Auf Papier ausdrucken, ausschneiden und in das Tütchen legen. Alternativ den guten alten Bleistift nehmen und auf Papier schreiben. 😉
 
Oh, okay,ich hatte Zottel schon auf seine PN geantwortet, das Tütchen oben ist ein gekauftes, da war die Beschriftung drauf. Ich habe diese Tütchen auch zum verpacken und habe auch diese Klebeetiketten und die beschriftet ich dann auch von Hand, genau wie Balkongärtner...:)
 
Viparspectra Chilibücher
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten