Mit Chili Saitan im Brot (Döner)

J

Jigsaw

Gast
index.php


Zutaten:
gewürzter Saitan, Dönerfleisch, oder Falafel
Türkisches Pidé
Eisbergsalat und/oder Rauke
Tomaten
Zwiebel
Erdnusscreme, oder Tahin
Rotkohl, mit Zucker und etwas Zitronensaft mariniert
Gurke
Rote Paprika
Feta
frische Petersilie
Zitronensaft

Zutaten Knoblauchsauce:
Hälfte Mayonnaise bzw. Vegannaise und
Hälfte 3,8 %iger Joghurt
Knoblauch, gepresst
Zucker oder Honig
Salz, Pfeffer
frischer Thymian

Zutaten scharfe Sauce:
Chilipulver
Paprikapulver
Heißes Wasser
Sonnenblumenöl
Salz

Zubereitung:
Saucen nach Zutatenliste vermischen, Gemüse schneiden und Brot rösten. Mit Ernusscreme oder Tahin eine Hälfte der Innenfläche des Fladenbrots einstreichen, dann mit den Saucen ergänzen, Saitan und dem Salat, Gemüse, Petersilie bzw. auch Feta füllen. Zum Schluss etwas Salz und Zitronensaft darüber geben.
Schmeckt auch mit gegrilltem Gemüse.

Guten Appetit!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten