Schwarze Punkte auf den grünen Chilischoten

Cervelat

Neumitglied
Beiträge
2
Hallo
Was ist das. Was kann ich machen. Kann man sie lassen?

20211123_084931.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Heidepfeffer

Bekanntes Mitglied
Beiträge
35
Das sieht mir stark nach einem Pilzbefall aus. Eventuell beginnende Anthracnose. Vielleicht mit Fungizid behandelbar, lohnt sich wahrscheinlich aber die Mühe nicht. Ist die Pflanze selbst auch betroffen, oder nur die Früchte?
 
Zuletzt bearbeitet:

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
10.428
Wenn die schwarzen Flecken nur an den Früchten sind, kann es auch sein, dass Schädlinge an den Früchten waren und die Saugstellen einen Pilz bekommen haben. Dann reicht es wahrscheinlich aus, die en Früchte abzumachen.
 

Heidepfeffer

Bekanntes Mitglied
Beiträge
35
Saugende Besucher sind an der Pflanze ja auch schon mit bloßem Auge sichtbar. Die würde ich, falls ich die Früchte entfernen würde, auch gleich unschädlich machen.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
10.428
Wenn Zikaden Früchte oder Blätter anstechen findet man später meistens außer den Saugstellen nichts mehr. Und die können auch Krankheiten von Pflanze zu Pflanze tragen.
 

Cervelat

Neumitglied
Beiträge
2
Ja, es gibt nur auf den Früchten diese schwarzen Flecken. Er blüht wie wild. Diese sehen alle gesund aus. Habe jedoch im unter Teil des Stockes soeben ein Rudel Läuse eleminiert.
Die Blätter sehen eigentlich gut aus. Bis auf dieses zuunterst auf dem Foto.
20211123_190434.jpg
 
Oben Unten