Suche gute Küchenmaschine

Peti

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
493
Bald ist es wieder soweit und man hat frisches Gemüse .
Da wir grosse Salat/ Gemüseesser sind und das Auge ja auch mit isst , suche ich eine gute Maschine für Salat und Gemüse welche raspelt und schneidet .
Bisher ging alles per Hand , doch Tante Rheuma setzt nun Grenzen .
Hat jemand da einen Tipp ?
 

Kiwi

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
346
Bald ist es wieder soweit und man hat frisches Gemüse .
Da wir grosse Salat/ Gemüseesser sind und das Auge ja auch mit isst , suche ich eine gute Maschine für Salat und Gemüse welche raspelt und schneidet .
Bisher ging alles per Hand , doch Tante Rheuma setzt nun Grenzen .
Hat jemand da einen Tipp ?
Küchenmaschinen gibt es viele auf dem Markt.
Ich habe eine Kennwood Major Titanium, und seit ein paar Monaten auch eine Cooking Chef. Gibts mit jedem erdenklichen Zubehör.
Für mich kommt keine andere in Frage. Vom Preis ist sie etwas höher als viele andere, aber besser von Anfang eine robuste, gute Maschine kaufen und die hält dann fast Jahrzehnte als jedes Jahr ne neue weil die ihren Geist aufgegeben hat!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph

Micky6686

Bekanntes Mitglied
Beiträge
552
Huhu

@Kiwi du erwähnst 2 verschiedene, welche ist denn die, für die keine andere in Frage kommt?
René und ich wollten uns zu Weihnachten auch so ein Schätzchen schenken, er vor allem fürs Torte backen und ich für diverses andere inkl. Chili Saucen, chili Konfitüren etc. Natürlich :cool:.
Den Chefkoch hat glaube ich die Kollegin von. René. Sie hat mal geäußert ihn evtl. Abgeben zu wollen, weil nicht wirklich viel benutzt, aber sie hat sich nicht mehr dazu geäußert :(

LG Micky
 

Kiwi

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
346
@Micky6686, es sind beide Kennwod gut. Die Major Titanium ist meiner Meinung nach noch etwas robuster. Habe die seit bald 20 Jahre und funktioniert immer noch. Habe schon alles mit der gemacht. Kneten, wursten und mixen und schreddern. Habe mir dann noch zusätzlich die Cooking Chef gewünscht, die hat halt die Kochfunktion. Z.b. um Konfitüren machen, leckere Risotto und Malzstücke zum Brot-Backen. Ist echt geil das gute Stück.
Also wenn ihr vor allem für Torten, Kuchen backen und für Konfitüre machen wollt, würde ich die Cooking Chef empfehlen ;)
 

Peti

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
493
Ich habe ja eine Kenwood chef sense geschenkt bekommen und wusste nicht das es soviel Zubehör gibt .
Hab nun heute mal geschaut und fand ein Zubehör zum raspeln und schneiden , wie auch eine Kräutermühle 😍😍😍
Denke mal das ich die Maschine nach und nach mit Zubehörteile ergänze
 

TDD3

Curriculum Capsicum
Fortgeschrittener
Beiträge
599
Am besten wäre eine Kitchenaid Maschine mit Reluktanzmotor und Direktantrieb.
Leider gibt es diesen nicht.
 

alfiwe

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
994
Ich habe ja eine Kenwood chef sense geschenkt bekommen und wusste nicht das es soviel Zubehör gibt .

Zum "Alten " Model, passen die neuen Zubehörteile nicht.
Es braucht einen Adapter.
Auch umgekehrt. Neue Maschine , altes Zubehör.

Die Trommel Raffel und Gewürzmühle hat mich nicht überzeugt.
Auswurfraffel ist besser.

Zum Hacken habe ich den Cutter
Auch für Nüsse und Crasheis tauglich


Und für feines Pulver


Aber Achtung. Das Mahlgut muss knochentrocken sein.

Mahlen, Mühle
 
Zuletzt bearbeitet:

Peti

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
493
Danke Alwife
Der Adapter war schon dabei und alt ist die Maschine auch noch noch nicht ( 1 Jahr) :)
Das Mahlertk sah ich auch und es steht schon mal auf meiner Wunschliste :)
 

alfiwe

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
994
@Peti

Habe es präzisiert
Ich meinte das "Alte" Model.
Bei mir steht noch ein Uralt Modell herum. Sicher 40-50 Jahre alt und läuft immer noch.


Nur müsste man sie neu schmieren, Schmierstoff hat sich aufgelöst.
 

Peti

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
493
Ich hab das neue Modell :)
Ist aber interessant mal so ein älteres Modell zu sehen
 

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.191
Gibt es für die Kennwood-Küchenmaschinen auch große Messer, die man in der großen Schüssel mit einer Abdeckung der Schüssel verwenden kann? Ich habe bisher immer nur einen Zerkleinerer gesehen, den man oben drauf setzt. Das finde ich unpraktisch, weil der Behälter dann viel kleiner ist. Immerhin kann ich für große Mengen meinen Kutter verwenden. Das ist aber auch unpraktisch, denn das Teil wiegt 21 kg und macht viel Lärm.
 

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.191
Dann ist das nichts für mich.
 
Gustini.de BioBizz Erde
(Werbung, Affiliate-Links)
Oben Unten