Thaiviolett F3

Andi_Reas

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
1.401
Hallo zusammen, der Titel sagt im Prinzip alles.
Möchte jemand die Thaiviolett in Generation F3 anbauen?
Die Saison ist dafür nicht zu weit fortgeschritten.

Ich verlinke den Beitrag den ich im Projektfaden erstellt habe, dort sind auch einige Bilder verlinkt.

Interessantes in Kürze:
-schärfefrei
-eher Deko
-sehr schnelle Durchlaufzeit
-wächst auch in minitöpfen, bei mir 60ml
-ihr kennt Plfanze Nr. 5 vom Winter is Canning Event
 

Banause

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
404
TV4_b.jpg


Eine der coolsten Sorten 2021! :thumbsup:
 

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.145
Eine Thai Violett ist bei mir gestern gekeimt. Es ist die Variante mit der Nr.7.
 

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.145
Ich habe jetzt drei Keimlinge, zweimal die 7, einmal die 5.
 

M+Y

Chili Manufaktur
Händler
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.929
Hier meine 2 Thaiviolett.
Einmal Nr.4
Einmal Nr.6

Thaiviolett Nr.4
20210623_202953.jpg
20210623_205920.jpg


Thaiviolett Nr.6
20210623_203001.jpg
20210623_205957.jpg


Interessantes in Kürze:
-schärfefrei
-eher Deko
-sehr schnelle Durchlaufzeit
-wächst auch in minitöpfen, bei mir 60ml
Schärfefrei kann ich nur bei der Nr.4 bestätigen. Nr.6 hat ne Schärfe von 5-6

Eher Deko, Stimme ich zu. Ist eher zum Snacken zwischendrin. Um da was draus zu machen braucht man Massen.

Schnelle Durchlaufzeit, Stimme ich auch zu

Wächst auch in Minitöpfen, Stimme ich auch zu.

Sie sind auf jeden Fall sehr schön anzuschauen. 👍
 

Andi_Reas

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
1.401
IMG_20210728_183254_edit_269070691743838.jpg

Das hab ich vorhin in meinem Briefkasten gefunden, mega cool, hab mich wirklich gefreut, vielen lieben Dank Markus @M+Y.
Es sind Beeren der einzigen nennenswert scharfen Thaivioletts, die bislang im gesamten Projekt aufgetaucht sind, trotz knapp 40 Teilnehmern, die teils mehrere Pflanzen haben.

Deine Einschätzung mit schärfe 5-6 finde ich sehr treffend, den Geschmack finde ich ganz leicht grasig, nicht schlimm, aber geschmacklich sind sie kein Highlight, um essen zu scharfen finde ich sie gut und dekorativ und genügsam sind sie ja allemal, wachsen auch unter schlechten Bedingungen.

Hier nochmal 3 Bilder, die ersten beiden hab ich zum Verkosten pur gegessen, zwei gabs dann nochmal zum Abendessen auf einem Brötchen mit Budapester Wurstalat.
IMG_20210728_204302_edit_269021047568845.jpg

IMG_20210728_204313_edit_268990300703746.jpg

IMG_20210728_205721_edit_270202962042623.jpg
 

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.145
Grillbar-BQ OTTO
(Werbung, Affiliate-Links)
Oben Unten