Mit Chili Überbackenes Fruchtgemüse

J

Jigsaw

Gast
index.php

Hat man indisches Kokos Gemüse-Curry übrig, lässt sich daraus im Nu, ein weiteres Gericht zaubern.

Zutaten:
Kokos Gemüse-Curry, so wie man es mag (z.B. so)
1 Zucchini
1 Aubergine
Pfirsich Marmelade (z.B. Bonne Mamon)
Zitronensaft
Balsamico
2-3 Tomaten, mittelgroß
1 Schalotte, mittelgroß
Gouda Käse
Jasmin oder Basmati Reis
Frischer Thymian

Zubereitung:
Den Boden einer Auflaufform, großzügig mit Gemüse-Curry bedecken, darüber halbierte/geviertelte Zucchini und Aubergine geben. Alles mit Zitronensaft und Balsamico beträufeln. Gestückelte Tomaten, Schalotten-Scheiben und Pfirsich-Marmelade darüber geben, anschließend mit geriebenem Gouda bedecken und im vorgeheizten Backofen bei 190°C ca. 30-40 Minuten überbacken.

Ich serviere es mit Reis und frischem Thymian. Sehr delikat!

Guten Appetit!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten